Sterben Deutschland 2024 – 182min.

Kurzbeschreibung

Sterben

Genre
Drama

Dirigent Tom Lunies steckt mitten in den Proben zum neuen Stück «Sterben» seines besten Freundes, dem Komponisten Bernard, als seine Ex-Freundin ein Baby bekommt und ihn quasi zum “Ersatzvater” macht. Toms eigener Vater leidet an fortschreitender Demenz, und auch seine Mutter hat nicht mehr lange zu leben. Doch er hat keine Zeit, sich um seine Eltern zu kümmern, und auch seine Schwester Ellen ist keine Hilfe, denn die stürzt sich mit viel Alkohol in eine rauschhafte Liebesgeschichte mit einem verheirateten Zahnarzt. Und so muss Tom allein versuchen, zwischen all den Vorboten der Vergänglichkeit seinen Weg zu einem glücklichen Leben zu finden.

Kinostart

Deutschschweiz: 30. Mai 2024

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

RolandHitz

vor 15 Tagen

Ganz grosses, dichtes Kino mit erhellenden Perspektivenwechseln, das einem zum stummen Mit-Glied dieser Familie und seines Beziehungsgeflechtes werden lässt. Eindrückliche schauspielerische Leistungen.
Der Film entlässt einem mit zentralen Punkten Fragen aus dem Kinosaal hinaus ins eigene LebenMehr anzeigen


Babs

vor 20 Tagen

Absolut genialer Film, sehr tiefgründig und Einblick in eine zerstörerische und kalte Familie, unglaubliche großartige schauspielerische Leistung von Eidinger und Harfouch. Sehr sehenswert


thomasmarkus

vor 25 Tagen

Ein sehr dichter Film, manchmal wird leise, und mucksmäuschenstimm im gut besuchten Kinosaal.
Die Filmlänge aber kostet auch und strengt an, auch schon die Jacke gezückt und auf Abspann gewartet, und dann folgte obendrauf weitere Episode. Aber was streichen? Nicht mal die langen 'Streicher'-Szenen, Konzert(proben)mitschnitte. Das Stück: Eigene Filmmusik?
Hilfreich die Episode mit der bislang abwesenden Schwester, wie eine Pause von Strenge, nun (Dirigent vergleich zu Beginn, sinngemäss: Splatter statt Pathos) fast wie andres Genre. Der Komödienpart einer Tragikomödie.Mehr anzeigen

Babs

vor 20 Tagen

👏🏻👏🏻


Watchlist

Kinoprogramm Sterben

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

kult.kino atelier Basel

15:15

Saal 1 – O/d16J.

19:30

Saal 4 – O/d16J.

CineMovie Bern

14:30

Saal 2 – D16J.

19:30

Saal 1 – D16J.

Rex Biel/Bienne

19:30

Saal 2 – D16J.

Bourbaki Luzern

19:30

Saal 2 – D16J.

Neues Kino Rorbas-Freienstein

20:00

Saal 1 – D16J.

Kiwi-Scala Schaffhausen

19:15

Saal 1 – D16J.

Riffraff Zürich

13:40, 17:20

Saal 1 – D16J.

20:00

Saal 3 – D16J.

Jetzt im Kino 6 von 40 Filme