Indiana Jones und das Rad des Schicksals USA 2022 – 154min.

Kurzbeschreibung

Indiana Jones und das Rad des Schicksals

Genre
Action Abenteuer

Wir schreiben das Jahr 1969 und Indiana Jones (Harrison Ford) steckt in der Krise: der Sohn ist in Vietnam gefallen, die Scheidung läuft und die Uni-Professur neigt sich auch dem Ende zu. Während die Welt die Mondlandung feiert und von der Zukunft träumt, blickt er lieber zurück und träumt von den guten alten Zeiten, als er den Nazis kostbare Artefakte entreissen konnte. Als plötzlich seine Patentochter (Phoebe Waller-Bridge) in New York auftaucht und alsbald die Schergen eines deutschen NASA-Wissenschaftlers (Mads Mikkelsen) hinter ihr her sind, ist die Vergangenheit aber plötzlich wieder zum Greifen nahe.

Kinostart

Deutschschweiz: 29. Juni 2023

Romandie: 28. Juni 2023

Tessin: 28. Juni 2023

Streaming-Angebote

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Danielle

vor 5 Monaten

Der Film ist genau das, was man von einem Indiana Jones Film erwartet. Nicht mehr und nicht weniger. Gute Unterhaltung.


Patrick

vor 7 Monaten

Folge 1-3 waren Top und weckte die Abenteuer Lust und man fühlt sich wie auf einer Achterbahn Fahrt, daher kann man folge 1-3 immer wieder ansehen und machen immer wieder Spass.Folge.4 war wie ein 4.tes Kind das nach langer Zeit noch zur Familie stösst und die Familie sprich die Filme durcheinander bringt den die Aliens am Schluss von folge 4 passen nicht zu Indiana Jones ,ausser die Hochzeits Szene am Schluss und die Szene als Indiana Jones die Schlange die ihn retten kan nicht berühren möchte waren Top. Was sieht es mit Folge. 5 aus? Sicherlich besser als der Vorgänger trotz langer Spielzeit und ist somit ein würdiger Abschied der Reihe den die Spannungs Schraube wird immer wieder angezogen.Fazit: Folge 1-3 hätten gereicht aber dennoch ist Folge.5 ganz okay.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 7 Monaten


Daenudouble7

vor 7 Monaten

Mir hat Indiana Jones 5 gut gefallen, da gleich mehrere Schauspieler aus früheren Filmen zu sehen waren. Ausserdem passte mir die Filmmusik, welche auch wieder von John Williams stammt. Und auch Steven Spielberg war immerhin als Produzent an diesem Abenteuer beteiligt.


Watchlist

Kinoprogramm Indiana Jones und das Rad des Schicksals

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Jetzt im Kino 6 von 51 Filme