The Darkest Minds - Die Überlebenden USA 2018 – 105min.

Cineman Movie Charts

Die Cineman Movie Charts - Das gibts nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und monatlich tolle Preise gewinnen!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

4

4

2

2

2

3.4

14 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

FILMfrek

vor 4 Monaten

Ich finde diesen Film hervorragend! Jede Kritik die einige von euch da anstreben sind völliger bullshit. Der Film ist wundervoll. Der inhalt ist perfekt, wäre da das Ende nicht :( ich musste da wortwörtlich weinen als das mädchen den jungen küsste (mir fallen die namen gerade nicht ein) um sich so aus seinen gedanken zu löschen. Ich verstehe einfach bis heute nicht warum :(

Ansonst hervorragender Film!!!!!Mehr anzeigen


Lisa

vor 4 Monaten

Ich verstehe nicht warum der film soviel kritisiert wird, ich finde ihn toll und hoffe das es einen zewiten teil geben wird. Die Bücher lassen ja noch genug Freiraum für mehrere teile


deborah_winkelmann

vor 7 Monaten

Kann die schlechten Bewertungen nicht verstehen. Habe die Bücher gelesen und der Film wurde super umgesetzt. Es ist klar, dass über 400 Seiten nicht detailliert verfilmt werden können. Jedoch werden alle Schlüsselszenen Buchgetreu dargelegt. Würde mich echt über eine Fortsetzung freuen. Bin 33 und liebe solche Geschichten trotzdem noch.Mehr anzeigen


elelcoolr

vor 8 Monaten

Die Enttäuschung war nach dem vielversprechenden Trailer gross. Das Geheimnis um die Seuche wird komplett links liegen gelassen und man konzentriert sich stattdessen lieber auf ein gewöhnliches Teeniedrama. Das schlechte Drehbuch bedient sämtliche Klischees.


navj

vor 8 Monaten

Seit den Hungerspielen sind Young-Adult-Buchverfilmungen bei etlichen Filmstudios gern gesehen. Doch keiner dieser neuen dysotopischen Jugendfilme vermag über ein mittelmässiges Unterhaltungskino hinauszukommen. Dies ist ebenfalls bei „The Darkest Minds – Die Überlebenden“ der Fall. Fast alle Kinder und Jugendlichen sind tot, die wenigen Überlebenden verfügen übermenschliche Kräfte. Das Szenario an solches ist interessant, doch die Inszenierung ist katastrophal. Man kann nur hoffen das Filmstudio von einer Fortsetzung absieht.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 8 Monaten


nick74

vor 8 Monaten

Naja, war mir doch etwas zu viel Product-Placement und Teenie-Träumerei, daher nur 2 Sterne. Die Fortsetzung werde ich mir nicht ansehen. Ist eher etwas für 10-16 Jährige Mädchen, die gerade ihre ersten Erfahrungen mit der "Liebe" machen und die meisten Erwachsenen sowieso "doof" finden.


martinu

vor 8 Monaten

Einmal mehr wird gezeigt, dass Menschen mit aussergewöhnlichen Fähigkeiten, die es ja auch im realen Leben gibt (auf ähnliche Art, was z.B. Telekinese, Telepathie betrifft), nicht nur gesegnet, sondern auch gefährdet für Missbrauch aller Art sind. Technisch gut gemacht, o.k. gespielt, solides Pop-Corn Kino.Mehr anzeigen


Sarina

vor 9 Monaten

:-)


Sarina

vor 9 Monaten

Der Film war überraschend echt spannend und gut gemacht. Sogar ohne 3D Effekt. Freue mich schon aufden 2. Teil. Aber es ist sooo spannend, ich muss unbedingt das Buch weiter lesen, auch wenn ich es vorher noch nicht kannte, jetzt muss ich unbedingt die Fortsetzung lesend weiter gehen.


Patrick001

vor 9 Monaten

Ich liebe die Bücher aber der Film ist noch cooler


Watchlist