Alita: Battle Angel Argentinien, Kanada, USA 2018 – 122min.

Pressetext

Alita: Battle Angel

Als Alita (Rosa Salazar) ohne jede Erinnerung daran, wer sie ist, in einer fremden Welt der Zukunft erwacht, wird sie von Ido (Christoph Waltz) aufgenommen. Der mitfühlende Arzt erkennt, dass sich hinter der leeren Cyborg-Hülle das Herz und die Seele einer jungen Frau mit einer aussergewöhnlichen Vergangenheit verbergen. Während Alita lernt, sich in ihrem neuen Leben und den gefährlichen Strassen von Iron City zurechtzufinden, versucht Ido sie vor ihrer geheimnisvollen Vergangenheit zu beschützen. Ganz im Gegensatz zu ihrem neuen gerissenen Freund Hugo (Keean Johnson), der ihr dabei helfen will, ihre Erinnerungen zu triggern. Aber erst als die todbringenden und korrupten Mächte, die die Stadt beherrschen, Alita ins Visier nehmen, erhält sie einen Hinweis auf ihre Vergangenheit: Sie verfügt über einzigartige Kampfkünste, die die Herrschenden um jeden Preis kontrollieren wollen. Wenn es ihr gelingt, sich von ihnen fernzuhalten, könnte sie der Schlüssel sein, um ihre Freunde, ihre Familie und die Welt, die ihr ans Herz gewachsen ist, zu retten.

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

alex_elzer

vor 5 Tagen

Ein visuelles Meisterwerk


flashgordon99

vor 17 Tagen

Geniale CGI Effekte! Kompliment an die Produzenten aber sonst? Gääähn …. z.B. Die Challenge auf einer Rennbahn haben wir inzwischen zig Male in anderen Filmen gesehen. Ebenso eine Wunderwaffe, die alles und jeden zu Kleinholz verarbeitet. Ganz ehrlich; viele Filme setzen auf ein grosses Spektakel, um von mageren Inhalten und biederen Dialogen abzulenken. Zwei grosse weibliche Augen, ein Underdog, ein bisschen Emotionen, viel Krach und Tote mit CGI Effekten und fertig sind die meisten Filme aus der Filmfabrik …. Ist halt eben Geschmacksache :-)Mehr anzeigen

Jossea

vor 17 Tagen

Wie kann.man dem Film nur 2 Sterne geben. Man.hat fast alles in fast allen Filmen schon mal gesehen. Erfind doch du was völlig Neues.
Zudem ist die Geschichte schon älter und basiert auf einer Mangaserie. Desweiteren ist es Teil 1 einer Geschichte, die etwa 5 Teile hat.

Allein die Charaktere, Machart, Emotionen, Hauptfigur usw verdienen mindestens 4 Sterne.

Desweiteren gibz es keine Wunderwaffe, sondern eine vergesse Technologie.
Und es gibt durchaus Risiken, wie wir in weiteren Fortsetzungen sicher sehen werden. Sonst wäre die Emstechnologie bzw alle Kömpfer etc ja nicht untergegangen vor 300 Jahren. Elita ist nur Nr 99 und hat irgendwie als "Schrott" überlebt. Alle.Emskämpfer hatten diese Anzüge und Schwerter.
Also Hirn einschalten. Schau die doch den 100 Bond oder Fast and the Furious oder den 100 Triller, ja es gibt immer einen Mörder, an.
Oder die 10000 Liebeskommdie, ja sie kommen vermutlich am Ende zusammen.
Und Menschen wollen immer noch Helden sehen. Mitfiebern.
Kannst ja auch grad alle Marvelfilme.usw in die Tonne kloppen, denn in jedem gibt es mindestens einen Superhelden. Elita ist 100 x geiler als jeder Kackmarvelfilm.
Man solche Leute wie du haben.diesen hammer Film echt gar nicht verdient.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 17 Tagen


Jossea

vor 20 Tagen

Absoluter Hammerfilm!

Tipp! Weder Trailer schauen, noch lesen um was es geht.
Kollege und ich erwarteten nicht viel, da wir weder was über die Geschichte lasen, noch einen Trailer anschauten.
Sind.beide restlos begeistert!

Der Kritiker von Cineman hat mal wieder den Schuss weg und muss nen anderen Film.gesehen.haben.

Auch kommt im ganzen Film keine Scene.vor, wo Alita andere oder grössere Brüste will. So n.Schwachsinn!

Heutzutage werden.nur Filme von Cinemankritikern als.gut bewertet, wenn mindestens 1 Behinderter mitspielt, der Film in einem einzigen Schnitt gedreht wurde oder ein Taschentuch als Filter oder sonst so ne Künstlerscheisse angewendet wurde.

Sah grad das die 2.5 von einer Frau kamen, die Kritiken.für Cineman.schreibt. Wie konnte es aders sein.
Keine Ahnung von Filmen.
Solche gefrusteten Kampflesben braucht niemand! Punkt. Die Cineman Kritik sollte angeglichen werden auf 5 oder mindestens 4 Punkte.
Denn ander Kritiker von Cineman gaben dem Film 4 und 5.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 18 Tagen


Mehr Filmkritiken

Monsieur Claude 2

After Passion

Wunder Park

Dumbo