Stiefbrüder USA 2008 – 98min.

Pressetext

Stiefbrüder

Das verwöhnte 39-jährige Mama-Söhnchen Brennan (Will Ferrell) wohnt immer noch zu Hause bei seiner alleinerziehenden Mutter (Mary Steenburgen). Und auch der nicht minder verhätschelte 40 Jahre alte Dale (John C. Reilly) lebt immer noch unter dem Dach seines Papas (Richard Jenkins). Als sich jedoch die Eltern der beiden verzogenen "Jungs" ineinander verlieben und heiraten wollen, müssen sich die beiden wohlbehüteten Einzelkinder plötzlich mit unliebsamer Konkurrenz auseinandersetzen: ihrem Stiefbruder!

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Barbarum

vor 4 Jahren

Viele werden diesen Film für seinen infantilen Humor hassen, oder falls sie "Step Brothers" noch nie gesehen haben, noch hassen lernen. Ich aber finde ihn einfach hoffnungslos komisch.


Urs23

vor 10 Jahren

Schwacher Film über zwei kindische 40jährige.


Urs23

vor 10 Jahren

Schwacher Film über zwei kindische 40jährige.


Mehr Filmkritiken

Doctor Strange in the Multiverse of Madness

Dog

Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse

The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt