CH.FILM

Matchmaker Schweiz 2005 – 70min.

Kurzbeschreibung

Matchmaker

Genre
Dokumentation

Eine Jüdin um die 30 in Zürich sucht einen Mann. Er sollte jüdisch oder zumindest tolerant, intelligent und anpassungsfähig sein. Heirat nicht ausgeschlossen. Die Regisseurin Gabrielle Antosiewicz macht sich selber als Single auf Partnersuche und prüft Kandidaten verschiedener religiöser Couleur in der Küche. Nicht ganz unabsichtlich porträtiert sie drei unterschiedliche jüdische Familien. Ein Gesellschaftsbild zwischen Kuppelei, koscherer Küche und Koexistenz.

Details zum Film

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 27. Oktober 2005

Romandie: 8. März 2006

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

forumuser

vor 6 Jahren

lauer Documentarfilm, den Eintritt definitiv nicht wert


fredyboos

vor 13 Jahren

Heiter und lockerer Umgang mit einem nicht so leichtem Thema aus religiösen Minderheiten. Mit wenig Mittel, einen kleinen Einblick in diese Welt ermöglicht.


struessel

vor 13 Jahren

Wir haben uns prächtig amüsiert und viele Lacher begleiteten das Geschehen. Seien es die witzigen Dialoge oder die Situationskomik an sich. Einblicke in den jüdischen Alltag, wie sie verschiedener nicht sein könnten. Doch der Stolz war bei allen spürbar und selbst die Liberalen sind/wären bereit, sich tiefer in die Religion und ihre Traditionen einzugeben, wenn es die Liebe erfordert. Ein gelungenes Bild des Jüdischsein in Zürich. Meines Erachtens das einzige Manko: Mit der Zeit flaut der Film etwas ab, Unerwartetes bleibt aus und auch die Situationskomik ist nicht mehr so gegeben. Trotz allem: Ein Film, den man gesehen haben sollte!: -)Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Matchmaker

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 59 Filme