Long Shot – Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich USA 2019 – 125min.

Cineman Movie Charts

Die Cineman Movie Charts - Das gibts nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und monatlich tolle Preise gewinnen!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

7

8

4

3

5

3.3

27 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

elelcoolr

vor 19 Tagen

Es ist eine lustige RomCom mit einigen klugen und manchmal unverschämten Lachern. Man merkt, dass die Schauspieler Spass an diesem Projekt hatten. Man muss sich einfach darauf einlassen. Bin kein Fan vom vulgären Seth Rogen der in jedem Film sich selber spielt. Insgesamt war es aber spassig und die Nebendarsteller waren auch amüsant.Mehr anzeigen


navj

vor 20 Tagen

Für seine neue Komödie „Long Shot“ macht Regisseur Jonathan Levine aus Charlize Theron und Seth Rogen ein ungleiches Liebespaar. Zwischen diesen Turteltauben herrscht eine spürbare Chemie, dass es Spass macht, ihnen zuzusehen. „Long Shot“ ist smart, witzig und von vorn bis hinten liebenswert. Derzeit gibt es keinen Film, nach dem man das Kino mit einem besseren Gefühl verlässt, als diese hochcharmante Mischung aus Komödie, Liebesgeschichte und Politsatire.Mehr anzeigen


julianne

vor 21 Tagen

kann mich nicht erinnern so einen schlechten Film im Kino gesehen zu haben ! Eher peinlich als lustig ein paar Szenen sind gut !! Aber so langatmig das war nichts !!


as1960

vor 23 Tagen

"Long Shot – Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich" ist manchmal putzig wie "Pretty Woman" und manchmal dämlich wie "American Pie". Als Polit-Satire zu brav, und als Romantik-Komödie zu primitiv und zu unglaubwürdig. Ich frage mich was Charlize Theron bewegt hat hier mit zu machen. Fazit: Unwahrscheinlich, und tatsächlich nicht möglich ist es offenbar, dass ein Film mit Seth Rogen halbwegs gut wäre.Mehr anzeigen


nick74

vor 25 Tagen

Hat mir sehr gut gefallen. Coole Musik, richtiges Mass an Witz (nicht übertrieben), romantisches modernes Märchen. Auch die Schauspielerpaarung finde ich gelungen.


Maratonna

vor 25 Tagen

Der Film ist in vielerlei Hinsicht eine mega Überraschung und lässt mich verstört zurück. Was hat eine Ch. Theron geritten, einen solchen Schwachsinn mitzumachen? Braucht sie tatsächlich Geld oder hat sie eine Wette verloren? Wie kommt ein komplett talentfreier Seth Rogen überhaupt zu dieser Rolle? Das lässt sich wohl nur dadurch erklären, dass kein nur ansatzweise namhafter Schauspieler mitspielen wollte. Welches Zielpublikum will man mit derart hirnloser "Unterhaltung" ansprechen? Primarschüler ohne IQ? Ich finde es einfach nur schlimm, dass man in der heutigen Zeit noch solchen Mist produziert. Reiner Abfall und Umweltverschmutzung pur. Man sieht Ch. Theron richtiggehend an, dass sie selber nicht überzeugt ist vom Film und leidet mit ihr mit.Mehr anzeigen


Taz

vor 26 Tagen

Suprise Surprise! Die Chemie passt, die Handlung ist okay und die Gags zünden vielfach. Da hat jemand eine kleine Überraschung gedreht!


rman

vor 28 Tagen

Mega Ueberraschung. Hab mich bestens amüsiert. Was anhand des Trailers noch ziemlich 08:15 ausgesehen hat, entpuppte sich als sehr herzliche Komödie, welche mich an alte Klassiker wie "Notting Hill" erinnert hat. Kann den Film nur wärmstens empfehlen. Top!


Watchlist