CH.FILM

Immer und ewig Schweiz 2018 – 90min.

Kurzbeschreibung

Immer und ewig

Genre
Dokumentation

Als Annette Bräuning vor 20 Jahren gelähmt aus dem Koma erwachte, hängte ihr Mann Niggi seinen Beruf als Fotograf an den Nagel und machte sich das gemeinsame Leben zur künftigen Lebensaufgabe. Unter anderem unternimmt das Paar regelmässig lange Reisen im von Niggi umgebauten Wohnmobil. Die Filmemacherin Fanny Bräuning begleitet ihre bald 70-jährigen Eltern auf eine dieser Reisen und versucht herauszufinden, was das Geheimnis der offensichtlich bis heute gut funktionierenden Beziehung ist.

Kinostart

Deutschschweiz: 31. Januar 2019

Romandie: 22. Mai 2019

Tessin: 25. April 2019

Regie

Details zum Film

Montage: Catrin Vogt

Produzent/In: Thomas Thümena

Verleiher: Frenetic Films

ISAN-Nr. 0000-0005-00A2-0000-1

Festivals

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Chiara

vor 7 Monaten

beeindruckende Dok-Skills.


Yvo Wueest

vor 8 Monaten

Ist es ein Liebesfilm? Oder ein Film über die Liebe zum Leben? Vermutlich beides. Und dies auf eine eindrückliche und bemerkenswerte Art. Denn auch wenn sich vieles in diesem Film im Innern des umgebauten Camping-Bus abspielt -quasi ein Kammerspiel - erleben wir mit dem Ausblick auf die Mittelmeerlandschaft, gleichzeitig einen Roadmovie. Und staunen darüber, wie konsequent die beiden Protagonisten stets das gestalt- und machbare Leben suchen.Mehr anzeigen


Easy

vor 8 Monaten

Ein echtes Meisterwerk mit einer Botschaft für's Leben - berührend, stark und voller feinem Humor.


Watchlist

Kinoprogramm Immer und ewig

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 63 Filme