Life USA 2017 – 104min.

Kurzbeschreibung

Life

Genre
Horror Science Fiction Thriller

Als die sechsköpfige Crew der Internationalen Raumstation ISS in einer Gesteinsprobe vom Mars einen außerirdischen Organismus entdeckt, ist die Freude zunächst riesig. Eines Tages greift das im Labor stetig wachsende Lebewesen allerdings ein Mitglied der Besatzung an und kann nach einem tödlichen Kampf aus dem Quarantänebereich entkommen, was Expeditionsleiterin Dr. Miranda North und ihre Kollegen in große Bedrängnis bringt.

Kinostart

Deutschschweiz: 23. März 2017

Romandie: 19. April 2017

Tessin: 23. März 2017

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Patrick

vor 3 Jahren

SciFi-Thriller der urängste wachruft und durch die unheimliche Filmmusik noch verstörender wirkt.


Deg89

vor 3 Jahren

Realitätsnahe Science Fiction über die Enstehung des Lebens. Zu Beginn wird gezeigt wie wundervoll, unschuldig die Geburt eines Lebewesens sein kann. Anschließend wird deutlich wie gewaltvoll die Aufrechterhaltung des eigenen Leben ist. Die Figuren und der Plot sind ansonsten sehr solide, aber eben auch nicht so außergewöhnlich wie die Präsenz des Alien.Mehr anzeigen


dulik

vor 3 Jahren

"Life" ist eine Mischung aus "Alien" und "Gravity", kann aber deren Niveau nicht erreichen. Der Film bietet schöne Bilder,ist sehr kurzweilig und schafft es auch das ein oder andere Mal, die Angst der Astronauten gut zu vermitteln. Die Story bietet wenig originelles und somit auch kaum etwas, dass einem längere Zeit in Erinnerung bleiben wird. Dies ist ein wenig schade, denn mit dem namhaften Cast wäre hier definitiv mehr drin gewesen. Insgesamt ein durchschnittlicher Sci-Fi Streifen.
6.5/10Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Life

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 46 Filme