The Revenant - Der Rückkehrer USA 2015 – 156min.

Kurzbeschreibung

The Revenant - Der Rückkehrer

Genre
Action Abenteuer Drama Thriller Western

Im Jahr 1823 führt der Scout und Trapper Hugh Glass eine Gruppe Pelzjäger unter der Führung von Captain Andrew Henry am Missouri River entlang. Bei einem plötzlichen Angriff der hiesigen Indianer kommt ein Großteil der weißen Händler ums Leben. Glass und einigen Begleitern gelingt die Flucht, doch schon bald stehen sie vor einem neuen Problem. Hugh wird Opfer einer Bärenattacke, trägt schwerste Verletzungen davon, und ein Transport des Verwundeten erweist sich als unmöglich. In der Not ordnet Captain Henry an, dass Hughs Sohn Hawk, der Grünschnabel Jim Bridger und der kaltblütige John Fitzgerald mit dem halb toten Scout zurückbleiben sollen. Nachdem die restlichen Pelzjäger zum nächsten befestigten Posten weitergezogen sind, tötet Fitzgerald Hawk und überzeugt den verunsicherten Bridger, dass sie selbst nur überleben können, wenn sie Glass in der Wildnis zurücklassen. Wider Erwarten findet der erfahrene Trapper jedoch etwas Kraft und schleppt sich fortan durch das unwegsame Gelände, um sich an Fitzgerald zu rächen.

Kinostart

Deutschschweiz: 7. Januar 2016

Romandie: 27. Januar 2016

Tessin: 14. Januar 2016

Streaming-Angebote

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

8martin

vor 2 Jahren

Chapeau vor Leonardo diCaprio, der seinen Körper in dieser Rolle über die Maßen geschunden hat. (Oscar!)
Dieser inhaltlich prall gefüllte Western enthält ein marginales Vater – Sohn Drama, in dessen Verlauf auch die indianische Mutter (Grace Dove) ihr Leben verliert. Der Trapper Hugh Glass (Leo) verdient seinen Lebensunterhalt Anfang des 19. Jahrhunderts in den Rocky Mountains.
Mit einer Gruppe von Trappern versucht er sich zu einem Fort durchzuschlagen und wird tödlich verwundet.
Unterwegs erlebt Hugh Feindschaft von Fitzgerald (Tom Hardy), aber auch Hilfsbereitschaft (von Indianern). Unter den gewinnorientierten Trappern gibt es wenig Solidarität. Der Kampf gegen die übermächtige winterliche Natur scheint fast verloren. Die Trapper lassen den halbtoten Hugh allein zurück. Mehrere Höhepunkte verdeutlichen Leos Leidensfähigkeit: der Kampf mit einem Bären, der ihn fast zerfetzt hätte, sowie ein Sprung auf einem Pferd in einen Abgrund und der Schlaf in einem warmen Pferdekadaver, der ihn vor dem Erfrieren rettet. Als eine Expedition nach Hugh und seinem Widersacher Fitzgerald sucht, entwickelt sich der Plot zum Krimi. Hugh hatte die Hochachtung der Indianer erworben, nachdem er ihre Häuptlingstochter Powaqa (Melaw Nakek’o) vor einer Massenvergewaltigung rettet.
Der finale Zweikampf zwischen Hugh und Fitzgerald bildet den krönenden Abschluss dieses Ausnahmewesterns.Mehr anzeigen


Nela

vor 6 Jahren

Eine Meisterleistung


Movie_Maniac

vor 6 Jahren

Ein visuelles Meisterwerk, welches mit seinen beeindruckend schönen Naturaufnahmen die Schönheit unseres Planet aufzeigt. Ebenso grandios ist die Leistung von Leonardo Di Caprio. Der Oscar war eigentlich schon bei "The Wolf of Wallstreet" verdient gewesen, hier hat er noch einmal nachgedoppelt und den längst überfälligen Preis zu Recht abgeräumt. Der Film ist stellenweise etwas brutal, dafür aber authenisch. Dies ist auch auf die Tatsache zurückzuführen, dass der Grossteil unter realen Bedingungen in der Natur gedreht wurde. Am Ende ist der Streifen vielleicht ein wenig zu lang geraten, ansonsten kann man hier aber gar nichts aussetzen. Grandios.
9.5/10Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm The Revenant - Der Rückkehrer

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Jetzt im Kino 6 von 35 Filme