CH.FILM

Konfusion Schweiz 2014 – 72min.

Pressetext

Konfusion

Eine köstliche Politintrige, die zwei Filmstudenten im Film hautnah mitverfolgen und festhalten: Confusion bedient sich bewusst der Konventionen des Reality-Dokumentarfilms, um die Story einer Genfer Staatsrätin zu erzählen, die nach zwei Jahren erbitterten politischen Kampfs einen ehemaligen Guantánamo-Häftling empfängt. Er soll in der Schweiz ein neues Leben beginnen, doch nichts läuft wie geplant. Zwischen erbosten Demonstranten, einem gereizten chinesischen Botschafter, einem ungeduldigen amerikanischen Abgesandten und politischen Gegnern, die ihr das Leben schwer machen, gerät Carolinein einen aufreibenden Strudel, in den auch ihre eigene Familie hineingezogen wird. Trotz des beruflichen und privaten Ärgers verteidigt Caroline ihre Haltung und setzt sich für das Schicksal des Häftlings ein.

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Mehr Filmkritiken

Der König der Löwen

Spider-Man: Far from Home

Pets 2

Yesterday