Mary Frankreich, USA 2005 – 83min.

Kurzbeschreibung

Mary

Genre
Drama

Der Film «Mary» von Abel Ferrara behandelt auf verschiedenen Ebenen das Thema der spirituellen Krise und christlichen Heilssuche. Ausgangspunkt des Films sind Dreharbeiten über das Leben von Jesus Christus. Als der Film abgedreht ist, weigert sich die Darstellerin der Maria Magdalena (Juliette Binoche), «Mary» eben, nach New York zurückzukehren. Stattdessen begibt sie sich auf einen spirituellen Selbstfindungstrip nach Jerusalem. Ein Jahr später lädt TV-Mann Ted Younger (Forest Whitaker), dessen Frau Elizabeth (Heather Graham) hochschwanger ist, den Regisseur des skandalumwobenen Films (Matthew Modine) in seine TV Show ein. Je mehr sich Younger mit dem Thema Jesus Christus auseinandersetzt, desto fester manövriert er sich in eine moralische Zwickmühle.

Kinostart

Deutschschweiz: 7. Dezember 2006

Romandie: 21. Dezember 2005

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

jugulator

vor 13 Jahren

Dieser Film kann ich leider nicht bedingungslos empfehlen. Er war mir persönlich einfach zu Kopflasting und zu unverständlich. Ist zwar schon fast ein Jahr her dass der in den Westschweizer Kinos lief, aber da meine Erinnerung daran fast geschwunden ist, sagt ja auch nichts gutes aus. In der Presse wurde er damals als der "Anti-Passion of the Christ" Movie beschrieben, was auch irgendwie nichts aussagt. Ein Film der mir ganz am Arsch vorbei ging.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Mary

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 60 Filme