CH.FILM

Vollenweider Schweiz 2004 – 74min.

Kurzbeschreibung

Vollenweider

Genre
Krimi Dokumentation

Am 18. Oktober 1940 wird in Sarnen Hans Vollenweider als letzter zivilrechtlich zum Tode verurteilte Mensch in der Schweiz mit der Guillotine hingerichtet. Ausgehend von diesem Ende rollt Theo Stichs Dokfilm das Leben seines Titelhelden von Geburt bis zum Tode auf. Dabei wird zum einen danach gefragt, wie ein Bub, der allgemein als “sehr lieb” und “eher schüchtern” bezeichnet wird, ein vorsätzlich handelnder Mehrfachmörder wurde. Zum andern aber stellt der Film auch die Frage, wie es keine drei Monate vor Abschaffung der zivilen Todesstrafe in Obwalden überhaupt noch zu einer Hinrichtung kam.

Kinostart

Deutschschweiz: 14. Oktober 2004

Regie

Details zum Film

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

gib

vor 14 Jahren

Sehr spannend, jeder kann zum Mörder werden...


Watchlist

Kinoprogramm Vollenweider

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 35 Filme