Garfield USA 2004 – 80min.

Kurzbeschreibung

Garfield

Genre
Trickfilm

Kater Garfield, fett und faul aus Leidenschaft, sieht sein kleines, wohlgeordnetes Königreich durcheinander geraten, als sein Büchsenöffner Jon (Breckin Meyer) den trotteligen Hund Odie in den Haushalt aufnimmt, um der Tierärztin Liz (Jennifer Love Hewitt) zu gefallen. Für Garfield ist klar: Odie muss weg. Als der Hund nach diversen Piesakereien dann tatsächlich verschwindet, packt den Kater dann doch das schlechte Gewissen. Garfield macht sich auf zur Rettungsaktion.

Kinostart

Deutschschweiz: 19. August 2004

Romandie: 11. August 2004

Tessin: 24. September 2004

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

bloodstar2k2

vor 12 Jahren

Wie heisst eigentlich im Film Garfield die Katze Neben Nermal mit dem weissen Buschel vorne???


saubillig1955

vor 13 Jahren

Garfield-Komix sind ganz nett. Klat. Ursprünglich jedenfalls.
Dieser Film jedoch ist mal wieder der (wirklich nichts anderes als kommerziell motivierte) Versuch, ein Motiv immer und immer wieder auszuschlachten. Die Story ist mehr als dürftig, die Scherze ausgenudelt & abgedroschen. Und den Durchschnittskonsumenten, der sein Geld in die Kassen der Filmbosse schieben soll, wird für nicht eben intelligent gehalten.
Fazit; Nicht sehenswert!Mehr anzeigen


rob3rtino

vor 15 Jahren

cool gemacht


Watchlist

Kinoprogramm Garfield

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 0 von 0 Filme