Crush USA 2001

Kurzbeschreibung

Crush

Genre
Liebesfilm

Die Leiterin einer kleinstädtischen Schule (Mac Dowell) verliebt sich in einen fünfzehn Jahre jüngeren ehemaligen Schüler. Ihre beiden Freundinnen, eine Ärztin und eine Kriminalkommissarin, laufen Amok, weil sie befürchten, das Jüngelchen werde die reife Frau sofort wieder verlassen und tiefe Verletzungen hinterlassen. Der junge Mann besteht jedoch die Prüfung, der sie ihn unterziehen.

Kinostart

Deutschschweiz: 15. August 2002

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

yersinia17

vor 17 Jahren

Der Filmtitel tönt schon an um was es hier geht: schwärmen und erdrücken...
Kein glatter feel-good Movie. Er weckt widersprüchliche Emotionen. Letztlich fand ich aber gerade das reizvoll. Zugegeben die Story kommt etwas flach daher. Das Spiel der drei Damen hingegen fand ich toll - vor allem Anna Chancellor als Molly zeigt eine ausgezeichnete, erschreckend überzeugende schauspielerische Leistung!Mehr anzeigen


iriszaho

vor 17 Jahren

Freude! Guter Trailer, gute Werbung - toll! Doch was kam dann...
Am Anfang - tja - lustig, amüsant, nichts Tiefes aber auch nicht erwartet: Unterhaltung.
Aber dann plötzlich - grausamer Tod, völlig sinnlos, fällt ab in ein Drama das keinen Sinn macht und überhaupt nicht in diesen Film passt für: dass am Schluss wieder alles Friede, Freude, Eierkuchen und s'ist wie am Anfang. Entäuscht!Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Crush

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 1 von 1 Filme