Ma nuit chez Maude Frankreich 1969 – 110min.

Pressetext

Ma nuit chez Maude

Der Ingenieur Jean-Louis (Jean-Louis Trintignant) kehrt nach einem längeren Ausland-aufenthalt nach Frankreich zurück und findet eine Anstellung bei Michelin in Clermont-Ferrand. In der Kirche trifft der gläubige Katholik in der engelhaften Françoise die Frau seines Lebens und in einem Café einen alten Freund, den Kommunisten Vidal. Kurz vor Weihnachten lädt Vidal Jean-Louis zum Essen bei der frisch geschiedenen Maud (Françoise Fabian) ein. Die drei verlieren sich in Gesprächen über die Ehe und die Religion, über Blaise Pascal und die Moral, und als ein Schneesturm Jean-Louis zum Übernachten bei Maud zwingt, werden seine hehren moralischen Ideale dem Praxistest unterzogen.

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Mehr Filmkritiken

Pokémon: Detective Pikachu

Glam Girls - Hinreissend verdorben

Avengers: Endgame