Asterix und Obelix im Reich der Mitte Frankreich 2021 – 112min.

Kurzbeschreibung

Asterix und Obelix im Reich der Mitte

Genre
Abenteuer Familienfilm Komödie

Wir schreiben das Jahr 50 v. Chr. Die beiden gallischen Freunde machen sich auf den Weg nach China, um der Kaiserin (Linh-Dan Pham) zu helfen, die nach einem von dem schrecklichen Deng Tsin Quin (sprich: «Dancing Queen») angezettelten Staatsstreich im Gefängnis sitzt. Obelix (Gilles Lellouche) ärgert sich über die neuen veganen Gelüste seines Freundes, Asterix (Guillaume Canet) und sein Cousin Graindemaïs (Jonathan Cohen) kämpfen um die Gunst der Prinzessin Fu Yi, und Cäsar (Vincent Cassel) funkt auch noch dazwischen.

Kinostart

Deutschschweiz: 18. Mai 2023

Romandie: 1. Februar 2023

Tessin: 2. Februar 2023

Streaming-Angebote

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Taz

vor 7 Monaten

Einer der schwächeren Real-Asterix Filme. Liegt wahrscheinlich an der lahmen Story, in der man bekannte Situationen und Figuren halt nur noch am Rand findet. Der "neue" Obelix war dafür nicht so schlecht. Hätte nicht gedacht, dass man Depardieu so schnell und passend ersetzen kann.


Cibeam

vor 8 Monaten

Schlechtester Asterix Film ever, war zum Fremdschämen sowas. Hat mit Asterix und Obelix nicht mehr viel zu tun... Und Story absolut langweilig ...


kastenbrot

vor 8 Monaten

Sicher nicht der grosse Wurf. Der Film dürfte je nach Publikum besser oder weniger gefallen. Für Kinder bis ca. 10/12 Jahren tipptopp, für ältere ist der Humor dann wohl doch zu Platt und die Story zu dünn.


Watchlist

Kinoprogramm Asterix und Obelix im Reich der Mitte

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Jetzt im Kino 6 von 51 Filme