There Is No Evil Tschechische Republik, Deutschland, Iran 2020 – 150min.

Kurzbeschreibung

There Is No Evil

Genre
Drama

Der iranische Film „There is no evil“ erzählt in vier Episoden von der Todesstrafe: Ein liebender und fürsorglicher Familienvater geht jeden Tag auf die Arbeit um Urteile zu vollstrecken, ein Soldat widersetzt sich einem tödlichen Befehl, eine geplante Verlobung wird von einem Todesfall überschattet und ein junges Mädchen erfährt beim Besuch ihres Onkels ein erschütterndes Geheimnis.

Kinostart

Deutschschweiz: 22. Oktober 2020

Romandie: 21. April 2021

Tessin: 22. April 2021

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

thomasmarkus

vor 6 Monaten

Harte Kost. Am besten ohne Vorahnung ins Kino. Dann fährts in Episode 1 noch mehr ein.
Nach der dritten Episode hatte ich eigentlich fast genug.
Aber gut, wurde noch eine Episode nachgereicht.
Thema und Land schaffen einen...


Yvo Wueest

vor 7 Monaten

Berührend, ausdruckstark und packend ... diese vier parabelhaften und kunstvoll verknüpften Episoden aus dem kafkaesken Alltag unterschiedlicher iranischer Protagonisten. So tief kann Javad -und vermutlich wir Zuschauenden- im verwunschenen Bach im Wald den Kopf nicht unter Wasser tauchen, um sich (uns?) in einem bigotten und menschenfeindlichen System von Schuld reinzuwaschen. Solange wir brav die Funktion eines Rädchens übernehmen.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm There Is No Evil

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

Studiokino im Castell Zuoz

21:00

Saal 1 – O/d16J.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 49 Filme