Tony Driver Italien, Mexiko 2019 – 73min.

Pressetext

Tony Driver

Pasquale - Mitte der 60er-Jahre als Neunjähriger mit seiner Familie von Süditalien in die USA ausgewandert - wächst als echter U.S.-Amerikaner auf und nennt sich bloss noch Tony. Als Taxifahrer in Yuma, Arizona, schafft Tony «Driver» nebenbei auch Immigranten illegal über die mexikanische Grenze in die USA. Als er wegen seines «Nebenjobs» verhaftet wird, sieht er sich vor die Wahl gestellt, entweder in Arizona eine Haftstrafe abzusitzen oder nach Italien ausgeschafft zu werden. Zurück in Apulien blickt er von seiner schäbigen Unterkunft auf ein kleines zurückgebliebenes Italien - ohne Chancen und Träume. Doch Tony gibt nicht auf.

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Mehr Filmkritiken

Dune

Schachnovelle

Riders of Justice - Helden der Wahrscheinlichkeit

Tom and Jerry