The Peanut Butter Falcon USA 2019 – 97min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

7

7

2

1

1

4.0

18 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Patrick

vor 4 Monaten

Ein Roadmovie das,das Herz am rechten Fleck hat.Teilweisse erinnert das Movie an Rain Man untermalt mit einem tollen Soundtrack und einem famos Spielten Darsteller~Cast.

Zuletzt geändert vor 4 Monaten


frozone

vor 7 Monaten

Herzerwärmend


flashgordon99

vor 10 Monaten

Puh. ich bin hin- und her gerissen. Trotz eines verheissungsvollen gelungenen Starts mit zahlreichen lustigen Gags, nebst herzerwärmenden Situationen, flacht "The Peanut Butter Falcon" zunehmend ab. Schade. Bestimmt hätte es weitere heitere Momente in bestimmten Lebenslangen gegeben. Irgendwann wird es dann gar etwas zu offensichtlich wie der Film weiter verläuft. Beispiel gefällig? So mutiert die zuvor unter Druck stehende und gestresste Pflegerin plötzlich zur "Mittäterin", ändert im Schnelltempo ihr Verhalten. Auch die Wandlung von Zak, dem Mann mit dem Down-Syndrom, wirkt gar etwas gekünstelt. Negativer Höhepunkt ist die Szene kurz vor dem Ende. Das war, um ehrlich zu sein, hart an der Grenze des amerikanischen "Kitsches". Wären die letzten 35 Minuten des Films im gleichen Stile weitergelaufen wie die Anfangsphase, ich hätte gerne mit gutem Gewissen das Maximum an Sterne gegeben.Mehr anzeigen


as1960

vor 10 Monaten

Mann mit Downsyndrom und Traum von Westler-Karriere flüchtet aus Heim, tut sich zusammen mit anderem Typen der auf Flucht vor bösen Jungs ist. Schlussendlich schliesst sich auch noch die Betreuerin aus dem Heim an, und die 3 haben eine wunderbare Reise. Wem der Plot von " The Peanut Butter Falcon" etwas unglaubwürdig vorkommt: Ja, die Story ist völlig konstruiert. Trotzdem: Dank sympathischen Darstellern und viel Humor kann der Film sehr gut unterhalten.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 10 Monaten


thomasmarkus

vor 11 Monaten

Nicht nur als Mark-Twainscher Plot vermarktet, sondern der grosse Samuel Langhorne Clemens wird Gesprächsfetzen beim ersten Treffen Mann trifft Frau. Von daher hätte es noch ein paar Sprachpointen mehr vertreit...


Barbarum

vor einem Jahr

Zak, ein junger Mann mit Downsyndrom, flieht aus einem Pflegeheim, um Profiwrestler zu werden. Auf seiner Flucht lernt er Tyler kennen, der selber versucht schurkigen Gestalten zu entkommen. Gottsagen und LaBeouf, welche Zak und Tyler spielen, haben eine sympathische Chemie zusammen, doch schon zu Beginn lässt sich erahnen, wohin die Odyssee der beiden führt. So bleibt "Peanut Butter Falcon" zwar nett, aber letztlich auch zu anspruchslos und deshalb auch zu gewöhnlich.Mehr anzeigen


Watchlist