Lindenberg! Mach dein Ding Deutschland 2019 – 135min.

Kurzbeschreibung

Lindenberg! Mach dein Ding

Genre
Dokumentation Musikfilm

1946 als Sohn eines Klempners in Westfalen geboren, entdeckt Udo Lindenberg als Junge seine Leidenschaft fürs Schlagzeug und ist früh schon überzeugt, eines Tages ein Star zu werden. Er erfährt allerdings immer wieder Rückschläge und vermag sich in den späten 1960ern in Hamburg als Musiker nur knapp über Wasser zu halten. Doch er rappelt sich immer wieder auf, beginnt entgegen den Warnungen von Freunden und Szenen-Kennern mit deutscher Rockmusik und landet mit „Hoch im Norden“ 1971 einen ersten Hit.

Kinostart

Deutschschweiz: 23. Januar 2020

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Anchel

vor 2 Monaten

Ein Wahnsinns-Film! Jan Bülow vertritt Udo genial. Die Tanzschritte, den Charakter, die Lässigkeit. Ich liebe diesen Film und er gehört mitunter zu meinen Lieblingsfilmen in der Kategorie Musik-Filme, Biographien. Die Ausstattung an diese Zeit mit den alten Klamotten, Wohn-Design, Autos wie das Lebensgefühl der 70er Jahre werden umfassend dargestellt. Vom Suchen und sich finden der Jugendjahre wo er in eine Schwimmerin verliebt ist (Cello) mit den Grenzen der DDR und Westdeuschland zu kämpfen hat (Sonderzug nach Pankow) wo er (Schlagzeuger) im Orient seine ersten Schritte als Sänger macht. Grandioses Kino. Fulminant dargestellt (auch die Nebendarsteller) mit einem perfekten Abschluss auf der Bühne (Andrea Doria). Absolut sehenswert!Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 2 Monaten


Gismo

vor einem Jahr

Danke Udo! ❤️


thejuege

vor einem Jahr

Antidepressiva für Augen, Ohren und Herz👍


Watchlist

Kinoprogramm Lindenberg! Mach dein Ding

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 58 Filme