Lean on Pete Grossbritannien 2017 – 121min.

Lean on Pete

Filmkritik

Alles andere als der klassische Pferdefilm

Leslie Leuenberger
Filmkritik: Leslie Leuenberger

Von National Velvet über Pferdeflüsterer bis zu Seabiscuit – Filme über Pferde, oder besser gesagt Filme über Freundschaften zwischen Menschen und Pferden, gibt es zu Genüge. Doch Lean on Pete ist weder – wie zuerst erwartet – ein sentimentaler Feel-Good-Movie, noch ein Kinderfilm. Lean on Pete ist in erster Linie Drama: Ein Schnappschuss der bitteren Realität der amerikanischen Unterschicht im Industrieviertel Portlands, abseits der Boheme-Hipsterszene ebendieser Stadt.

Zum Plot: Der 15-jährige Charley (Charlie Plummer) führt mit seinem Vater Ray ein Nomadenleben. Die beiden ziehen jeweils dorthin, wo es gerade Arbeit gibt. Von Freunden und Verwandten, geschweige denn einer Mutter, ist keine Spur. Auch der gutmütige aber unzuverlässige Ray ist kaum zu Hause. Die finanzielle Situation ist prekär. Stabilität und Zuwendung erhält der Teenager keine.

Durch eine zufällige Begegnung mit Pferdetrainer Del (Steve Buscemi) kriegt Charley einen Job als Stallbursche. Doch auch wenn Charley immer mehr Zeit mit Del verbringt, eine innige Beziehung entsteht daraus nicht. Das Arrangement beruht primär auf Zweckmässigkeit. Einerseits verdient Charley Geld, andererseits ist er von den Rennpferden fasziniert. Insbesondere zwischen Charley und dem alten Gaul «Lean on Pete» entwickelt sich eine Bindung. Es sind zwei verlorene Seelen, die sich hier finden. Als Del den nicht mehr leistungsfähigen Hengst aufgibt und ihn nach Mexiko zum Schlachter schicken will, beschliesst Charley, mit Pete auszureissen.

Andrew Haighs Lean on Pete basiert auf dem gleichnamigen Roman von Willy Vlautin, Schriftsteller und Country-Musiker aus Oregon. Für den Film konnte der britische Regisseur Grössen wie Steve Buscemi und Chloë Sevigny gewinnen, doch der wahre Star ist Newcomer Charlie Plummer. Seine Verkörperung des vernachlässigten und verlorenen Jungen ist herzzereissend. Nach The Florida Project kommt mit Lean on Pete eine weitere empathische und eindrückliche Milieustudie des aktuellen Amerikas ins Kino.

16.04.2018

5

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Mehr Filmkritiken

The Nun

Book Club

Searching

Das Haus der geheimnisvollen Uhren