Die Migrantigen Österreich 2017 – 98min.

Kurzbeschreibung

Die Migrantigen

Genre
Komödie

Benny und Marko leben in Wien. Sie haben einen Migrationshintergrund, doch sie sind vorbildlich integriert. Der Zufall will es, dass sie eines Tages von der TV-Journalistin Marlene Weizenhuber angesprochen werden. In ihnen sieht sie die perfekten Darsteller für eine neue Sendung. Darin soll es um das Leben in einem Problemviertel mit hohem Ausländeranteil gehen. Prompt geben sich die Freunde als arbeitslose Kleinkriminelle aus – und bekommen den Job vor der Kamera.

Kinostart

Deutschschweiz: 26. Oktober 2017

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

elam1947

vor 2 Jahren

Manchmal das Gegenteil von gut ist gutgemeint.


Yvo Wueest

vor 2 Jahren

Integration für Fortgeschrittene
Ein richtig unterhaltsamer Schmarrn, wie die beiden bestens integrierten Hipster Omar und Tito durch diese österreichische Satire stolpern. Der vielbeschworene „Migrationshintergrund“, hier wird er überspitzt und lustig in den Vordergrund gerückt. Josef Hader, immerhin in einer kleinen Nebenrolle,, hätten wir gerne länger über seine „Vielvölkerstadt“ Wien poltern gehört. In der bekanntlich viele, die beiden Protagonisten und der Regisseur inklusive, zum Glück, eingewandert sind.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Die Migrantigen

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 74 Filme