Philomena Frankreich, Grossbritannien, USA 2013 – 98min.

Kurzbeschreibung

Philomena

Genre
Drama

Als der Journalist Martin Sixsmith das erste Mal von der Geschichte der Philomena Lee hört, zeigt er wenig Interesse. Sicher ist es bitter, wenn eine junge, allein stehende Frau vor 50 Jahren von Nonnen gezwungen wurde, ihr Baby zur Adoption freizugeben. Doch über so genannte «Human Interest»-Stories rümpft der ehemalige BBC-Politmoderator die Nase. Angesichts mangelnder Alternativen trifft sich der überzeugte Ex-Katholik dann allerdings doch mit der Rentnerin und bietet ihr schließlich an, bei der Suche nach ihrem Sohn zu helfen, was das ungleiche Paar dann nicht nur zurück in das Kloster von damals, sondern bis in die USA führt.

Kinostart

Deutschschweiz: 23. Januar 2014

Romandie: 8. Januar 2014

Tessin: 6. Februar 2014

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Janissli

vor einem Jahr

Das Thema ist zwar ziemlich brutal, doch als ganzes packt einem der Film nicht so ganz.


oscon

vor 4 Jahren

Berührende Geschichte nach wahren Gegebenheiten um ein ungleiches Paar, welches die Missstände um die Weitergabe von unehelich gezeugten Kindern in Irland versucht aufzudecken.
Philomena Lee (Fantastisch: Dame Judi Dench!) versucht nach 50 Jahren ihren Sohn zu finden, den sie gezwungenermassen in einem irischen Kloster zur Adoption freigeben musste; unterstützt wird sie dabei von einem gescheiterten Journalisten (Witzig: Steve Coogan). Die Suche führt von Irland, in die U. S. A., wobei die Suchenden dabei immer wieder auf geschlossene Türen oder Mauern des Schweigens treffen. Nur durch ihre Hartnäckigkeit und eine Portion Glück deckt Philomena das Geheimnis schlussendlich auf. Die Hauptdarsteller harmonieren in den mit Witz angereicherten Dialogen fantastisch. Entstanden ist ein Film der zwar die Praktiken der irischen Kirche und Behörden an den Pranger stellt, jedoch aufgrund er gekonnten Inszenierung Stephen Frears überraschend leicht zu verdauen ist und bestens unterhaltet. 4 Sterne (****)Mehr anzeigen


Barbarum

vor 5 Jahren

Berührende Geschichte liebevoll und mit Humor erzählt.


Watchlist

Kinoprogramm Philomena

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 67 Filme