I, Anna Frankreich, Deutschland, Grossbritannien 2012 – 93min.

Kurzbeschreibung

I, Anna

Genre
Drama Thriller

In London wird ein Mann ermordet. Ein rastloser Kriminalkommissar begegnet in Tatortnähe einer geheimnisvollen Frau. Das ist der Beginn einer fatalen Liebesbeziehung.

Kinostart

Deutschschweiz: 22. November 2012

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

G*L*N*F

vor 7 Jahren

Kein Meisterwerk aber trotzdem ein sehenswerter Film. Die sorgfältig und präzise erzählte Geschichte setzt sich schrittweise fort und entwickelt eine beachtliche Sogwirkung. Die Ausstattung ist exzellent und die Bilder teilweise toll. Leider spürt man aber auch den eifrigen Jungfilmemacher der unbedingt ein grosser Künstler sein möchte und dabei den eigenen Ideen nicht immer ganz vertraut. Die spezielle, schwer greifbare Stimmung von "I, Anna" und die tollen, äusserst zurückhalten spielenden Hauptdarsteller machen den Film aus meiner Sicht sehenswert. (Eigentlich 3 1/2 Punkte - aus Sympathie und weil's keine halben Punkte gibt: 4.)Mehr anzeigen


miriamg

vor 7 Jahren

Laaaaaangweilig. Null Spannung. Der Film ist dermassen flach, dass es schon fast eine Beleidigung ist. Gabriel Byrne kann eindeutig mehr als das.


Watchlist

Kinoprogramm I, Anna

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 40 Filme