Affären à la carte Frankreich 2009 – 100min.

Kurzbeschreibung

Affären à la carte

Genre
Komödie

Fünf bestehende oder potentielle Paarbeziehungen werden an einem Abendessen vorgeführt. Altlasten und Neulasten sind das Salz in der Suppe für das Publikum und der Sand im Getriebe der Beziehungsmechanik. Hauptsächlich wird geplaudert, gestichelt, gelogen und gestritten, manchmal wird geschimpft, geschriehen, geheult oder gelacht. Gehandelt wird jedenfalls kaum, und die Vielzahl an Personen und Interaktionen erschwert Übersicht und Mitgefühl. Leider sind auch nicht alle schauspielerischen Leistungen auf hohem Niveau. Unterhaltungswert und Erkenntnisgewinn halten sich in engen Grenzen.

Kinostart

Deutschschweiz: 27. August 2009

Romandie: 18. Februar 2009

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

monika09

vor 11 Jahren

Den Film sollte man sich sparen. Reicht auch noch, wenn der in zwei Jahren bei ARTE kommt. Ich weiss, ich hätte vollkommen ergriffen sein sollen bei soviel Unglück (Krebs, Querschnittslähmung) und unbewältigten Konflikten (Vater/Tochter, Schwester/Schwester usw.) und den massiven Eheproblemen der Protagonisten, aber leider hat mich nichts davon irgendwie berührt.
Und warum die Topfrau Emmanuelle Seigner ausgerechnet beim Anblick von Dany Boon (dem Brifträger bei den Sch`tis) in sexuelle Raserei verfällt, erschliesst sich mir auch nicht....Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Affären à la carte

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 50 Filme