Shopaholic - Die Schnäppchenjägerin USA 2009 – 105min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

11

26

24

11

6

3.3

78 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

neneli

vor 12 Jahren

Seichte Story, trotzdem unterhaltsam: nicht ganz vergäudete 2 Stunden!


jeve

vor 12 Jahren

Mir gefiel das Buch besser.


Gelöschter Nutzer

vor 13 Jahren

tja.. ich bin ein filmaholic!


zreh

vor 13 Jahren

Amüsanter Film für einen Frauenabend im Kino.


supervisor83

vor 13 Jahren

und nicht besonders prickelnd.
Gewollt, aber nicht gekonnt; na ja,
so kann man(Frau) höchstens mal am Thron von Sarah Jessica Parker rütteln.


kurmannpartners

vor 13 Jahren


nettele

vor 13 Jahren

Ein amüsanter, romantischer Film! Gute Unterhaltung, die aber auch zu Diskussionen und zum Nachdenken anregen kann (manchmal steckt Tiefsinniges nur in einem Satz). Das heikle Thema "Geld ausgeben" und "Schulden machen" ist meist ein Tabu und doch weitverbreitet (Kredite) - und betrifft bestimmt nicht nur Frauen. So versprüht der Film viele Funken Wahrheit und spritzigen Humor. Am Ende bleibt das Wertvollste...Mehr anzeigen


luckystar1

vor 13 Jahren

Unterhaltsam, Fisher spielt ihre Rolle gut, ansonsten konnte ich nicht viel anfangen mit diesem Film.. Vermittelt Teenys ein verfälschtes Bild, z. B. von Männern


colette

vor 13 Jahren

tolle besetzung vor allem kristin scott-thomas als diva fand ich genial! eine ganz tolle komödie etwas zwischen dem prada und natürlich blond! bravo!


cineast2001

vor 13 Jahren

Ein Shopaholic wird geläutert. Schlängelt sich durchs Leben von Modeboutique zu Modeboutique, schwindelt, verprellt Ihre besten Freunde und den Herzensmann und verliert alle sozialen Bindungen, aber es kommt zum "Happyend"!

Tja, wäre das mit Drogen gedreht worden, wäre es ein ziemlich "schmutziger" Film über eine Sucht geworden, da dieser Film im "Luxusboutiquienbereich spielt kommt es Zuckerguss-süß daher und ertrinkt irgendwie nie im Grau der Verzweiflung.

In der ersten 1/4 Stunde war ich genervt, bin ich doch eigentlich schon mit dem "Daumen nach unten" in diesen Film gegangen. Ich musste mir den typischen Durchschnittsamie (na ja auf gehobenen Niveau) ansehen und konnte mir gut vorstellen, warum die ganzen Kreditbanken in Amerika die Finanzkrise verursacht haben und wer daran Schuld war!
Aber je länger ich in dem Film saß, merkte ich, dass ich es mit einer netten kleinen Komödie zu tun hatte. Nun nicht grade ein cinematografisches Highlight, aber zu mindestens ein kurzes funkelndes "Glitzersteinchen", das mich in seiner Anspruchslosigkeit doch einen kurzen Abend erfreuen konnte.
Zumindest die Frauen werden danach noch lange über Prada, Gucci, Laurent usw. plaudern können.
Irgendwie erinnerte mich die ein oder andere Shopping-Szene an eine Ex-Freundin von mir; o)!

Fazit: diese nichtssagende Komödie hat ihre Momente die auch ich genießen konnte. "Beste Freundinnen" und Markenverrückte sollten sich diesen "Shopping-Film" unbedingt zusammen ohne Männer ansehen.
Vielleicht läuft ja für Eure Kerle auch ein Männerfilm parallel in eurem Multiplex dann wird auch noch ein „gemeinsamer“ Kinoabend draus.

Auch für diese Filmbesprechung gilt: Frei Schnauze ich schreibe was ich denke. Der Rest Deiner Wahrnehmung oder Interpretation entspringt.Mehr anzeigen


Gelöschter Nutzer

vor 13 Jahren

Habe den Film in Amerika gesehen mit meiner Freundin. Obwohl ich nicht die Zielgruppe vom Film bin, hat er mir super gefallen: gute Jokes, Super Soundtrack, gute und glaubwürdige Story und eine Isla Fisher in Bestform. Von ihr werden wir noch viel hören und sehen in Zukunft. Hoffentlich gibt es einen Teil2 von Shopaholic.

Also Jungs, packt eure Mädels und ladet sie ins Kino ein. Mädels, packt Eure Girls und organisiert wiedermal eine Girlie-Cinema-NightMehr anzeigen


twilightsbest031

vor 13 Jahren

als ich im ins kino ging um mein lienlings film anzuschauen sah ich den trailer dieses films und lachte mich schlapp! also ich freu mich auf den film!


Watchlist