CH.FILM

La vraie vie est ailleurs Schweiz 2006 – 83min.

Kurzbeschreibung

La vraie vie est ailleurs

Genre
Drama

Der Bahnhof in Genf: Eine Frau kauft gehetzt ein Ticket, sie reist geschäftlich nach Marseille. Da ist auch ein Mann, der gerade zum Zug eilt. Er will nach Berlin, um sein neugeborenes Kind zu besuchen. Und eine junge Frau wird von ihren Freundinnen zum Gleis gebracht: Sie verlässt die Schweiz Richtung Neapel. Doch erst kriegt sie noch ein grosses Abschiedsgeschenk. Ein nerviger Schaffner macht ihren Trip durch die Nacht aber alles andere als zu einem Vergnügen.

Kinostart

Deutschschweiz: 23. August 2007

Romandie: 17. Januar 2007

Regie

Darsteller

Details zum Film

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

raffi44

vor 12 Jahren

ich war fasziniert..


zbalai

vor 12 Jahren

This is art for me.
Not so many things happen in this film. But direction and composition is so good, that you don't feel bored.
This is life.
Isolated, bitter, but this is how it is.;)


zuckerwättli

vor 12 Jahren

welche geschichte wohl aus welcher feder stammt? 3 geschichten, eine super (reise nach neapel: witzige idee und dialoge, super schauspieler - vor allem der kondukteur!), eine ok (marseille: gut gecastet, eigentlich witzige idee, aber viele klischees...), eine katastrophal mies (berlin: sollte das surreal sein, eine crazy fee oder so? so abgelutscht, so langweilig, hat richtiggehend genervt). schade, aber ansehen kann man ihn alleine schon wegen der neapel geschichte.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm La vraie vie est ailleurs

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 56 Filme