Palindromes USA 2004 – 100min.

Kurzbeschreibung

Palindromes

Genre
Drama

Aviva will so schnell wie möglich ein Kind bekommen, damit immer jemand da ist, der sie liebt. Mit 12 Jahren geht ihr Wunsch in Erfüllung: Sie lässt sich von einem dicken Jungen schwängern. Von ihrer Mutter (stark: Ellen Barkin) wird sie zu einer Abtreibung gezwungen. Danach reisst Aviva aus und begibt sich auf eine märchenhafte Reise durch eine von Pädophilen, religiösen Spinnern und verkrüppelten Kindern bevölkerte Welt.

Kinostart

Deutschschweiz: 14. Juli 2005

Romandie: 6. April 2005

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

landjaeger

vor 14 Jahren

Solondz überrascht immer wieder mit hochtragischen Situationen, die eigentlich nur zum Lachen sind, weil sich die Protagonisten konstant selber widersprechen oder Sätze sagen, die nicht zu ihnen passen.

Palindromes verzettelt sich aber in einem Patchwork von Einzelgeschichten, das Solondz mit intelligentem Storytelling verwechselt. Einzig die Freak-Horde im Landhaus, die peinliche Jesus-Songs intoniert, vermag Glanzpunkte zu liefern. Der Rest ist ein lauwarmer Aufguss des bekannten Solondz-Nihilismus, der einem plötzlich viel zu weltverneinend vorkommt und Glück im Grunde zum Vornherein immer gleich negiert.Mehr anzeigen


clodsense

vor 14 Jahren

Wunderbar dieser Film. Jenseits von Gut und Böse, da wo Menschen einfach Menschen sind. Ich war sehr berührt.


Watchlist

Kinoprogramm Palindromes

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 64 Filme