Exorzist - Der Anfang USA 2004 – 114min.

Kurzbeschreibung

Exorzist - Der Anfang

Genre
Action Abenteuer Horror Thriller

Weshalb ist eine katholische Kirche in den Wüstensand eingegraben? Das will der Vatikan in den vierziger Jahren des letzten Jahrhunderts wissen und verknurrt Ex-Pater Merrin (Stellan Skarsgård), der im zweiten Weltkrieg zum Atheisten geworden ist und seither saufend in Kenia in einer Bar sitzt, der Sache auf den Grund zu gehen. Die Exkursion weckt einen Dämonen, der von einem Jungen Besitz ergreift.

Kinostart

Deutschschweiz: 18. November 2004

Romandie: 17. November 2004

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

tuvock

vor 14 Jahren

Der Film bietet eigentlich nicht gerade viele Möglichkeiten sich mit neuem Atem anzureichern, weil er eigentlich recht spannend ist und dauernd was bietet, bis auf die paar unsäglichen langweiligen Gesprächsmomente, die wieder abgeändert wurden durch viele spannende Momente mit viel Blut und grauslichen Gesichtern, und so wurde aus der ganzen Story eine 0 – 100 % Film, etwas sehr langweilig und die andere Hälfte sehr grausam.

Zum empfehlen für schwache Gemüter mit viel Geld, die kriegen dann einen Herzinfarkt und man kann sie ausrauben, beerben, oder flach legen, falls es eine schöne Frau ist und für Leute ab 18, nicht so wie im Kino das fast leer war wo Kinder saßen, was meiner Meinung nach eine Frechheit von den Kinobetreibern ist.

90 von 100Mehr anzeigen


devotional

vor 15 Jahren

Hab wenn ich ehrlich bin, schon lange nicht mehr so ein guter Horrorfilm im Kino gesehen. Der Film bleibt spannend bis zum Schluss.

Bei the Beginning sind jedenfalls keine langweiligen Szenen zu sehen, was man ja vom Exorzist Teil 1 nicht behaupten kann.

Dieser Film ist ein Muss für jeden Fan des Horrors.Mehr anzeigen


olirei

vor 15 Jahren

Da ich den Exorzisten bereits aus meiner Jugend kannte, liess ich mich von den schlechten Kritiken nicht einschüchtern. Mutig ging ich ins Kino um mich wieder einmal so richtig zu gruseln.... DOCH GENAU DAS IST BEI DIESEM FILM SCHLICHT UND EINFACH NICHT MÖGLICH! Langweilig und vorhersehbar von Anfang bis Schluss. Keine Story, keine Gänsehaut, nicht einmal gute Schauspieler. Der Soundtrak eintönig und fade. Ich hatte überhaupt keine Erwartungen an den Film, aber nicht einmal die wurden erfüllt. Da bleibt nichts aber auch gar nichts. Schade.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Exorzist - Der Anfang

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 60 Filme