The Virgin Suicides USA 1999 – 96min.

Kurzbeschreibung

The Virgin Suicides

Genre
Komödie Drama

In ihrem Regiedebüt schildert Sofia Coppola das tragische Schicksal von fünf geheimnisvollen Schwestern. Dabei besticht vor allem der visuelle und dank dem Soundtrack von Air auch der akkustische Eindruck, während die Motivation der Figuren und die Darstellung der Teenager in den Seventies etwas oberflächlich daherkommt.

Darsteller

Regie

Kinostart

Deutschschweiz: 14. September 2000

Romandie: 27. September 2000

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

movie world filip

vor 6 Jahren

man wüsste gerade das sofia coppola talent hatte... stilvolle nicht stereotype film


mamama

vor 11 Jahren

die selbstmord-schwestern, was ist denn das für ein titel?!


umami5

vor 15 Jahren

Nach vorerstem zögern habe ich "the virgin suicides" auf dvd gekauft und war positiv überrascht.
Die schauspieler sind gut und der schluss wird einem noch lange in erinnerung bleiben. Vielleicht sollte man, wenn man am ende des filmes angelangt ist, nochmals von vorne beginnen, um auch alles genau zu verstehen.Vor allem der schluss wird einem noch lange in erinnerung bleiben.

Im übrigen ist lux (kirsten dunst) nicht die älteste schwester, wie bei der beschreibung angegeben, sonder die mittlere, die dritte.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm The Virgin Suicides

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 45 Filme