Bonnard, Pierre et Marthe Belgien, Frankreich 2023 – 122min.

Kurzbeschreibung

Bonnard, Pierre et Marthe

Genre
Liebesfilm Geschichte

Pierre Bonnard wäre nicht der Maler, den man kennt, ohne die rätselhafte Marthe, die mehr als ein Drittel seiner Werke einnimmt. Maria Boursin alias Marthe de Méligny gab sich an dem Tag, an dem sie sich Hals über Kopf ineinander verliebten, als ruinierte italienische Aristokratin aus. Sie wusste noch nicht, dass sie die tragende Säule eines gigantischen Werkes werden sollte, das heute als eines der bedeutendsten Werke des frühen 20 Jahrhunderts gilt. [Pressetext]

Kinostart

Romandie: 17. Januar 2024

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm Bonnard, Pierre et Marthe

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

Cinerama Empire Genève

16:00 (5.1)

Saal Cinerama Empire – F16/12J.

Jetzt im Kino 6 von 52 Filme