Acht Berge Belgien, Frankreich, Italien, Grossbritannien 2022 – 148min.

Kurzbeschreibung

Acht Berge

Genre
Drama

Während Bruno (Alessandro Borghi) aus den Hochgebirgen des Apennins im Aostatal stammt, ist Pietro (Luca Marinelli) ein Junge aus der Stadt. Als Kinder, während letzterer mit seiner Familie in dem kleinen Dorf Grana Urlaub machte, lernten sie sich kennen und verstanden sich gut. Im Laufe der Jahre verlieren sie sich schließlich aus den Augen, bevor sie sich nach mehr als einem Jahrzehnt wieder begegnen.

Kinostart

Deutschschweiz: 5. Januar 2023

Romandie: 21. Dezember 2022

Tessin: 22. Dezember 2022

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

thomasmarkus

vor 17 Tagen

Schwierigkeiten einer Literaturverfilmung:
Wichtige Schlüsselsätze aus dem off - abgelenkt durch Lesen der Untertitel...


Silv007

vor 21 Tagen

Sehr schöner und ruhiger Film. Die Freundschaft wird eindrücklich aufgezeigt, mit guten und weniger guten Phasen. Kurze Sequenzen und trotzdem verständlich. Eindrückliche Bilder der Bergwelt, die auch die Schwierigkeiten und Gefahren aufzeigt. Sehr schöne Musik, die ans Herz geht.


tomhorn

vor 3 Monaten

****(*)
Sehr schöner, gefühlvoller Film mit gut gezeichneten Charakteren, die stark gespielt werden. Tiefe Freundschaft und wie diese sich durch das ganze Leben verändert. Einzig die Musik habe ich persönlich nicht sehr passend zur italienischen Szenerie gefunden. Hat mich eher an van Groeningens Broken Circle erinnert.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Acht Berge

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

Blenio Acquarossa

20:30

Saal 1 – I14/6J.

Rosental Heiden

20:00

Saal 1 – I/d14/10J.

Gotthard Zug

16:45

Saal 1 – I/df14J.

Passerelle Wattwil

17:00

Saal 1 – I/df14/10J.

Afm Cinema Stans

16:30

Saal 3 – I/d16J.

Movie World Spiez

17:00

Saal – O/d14/10J.

Bourbaki Luzern

15:40

Saal 3 – I/df14/10J.

Iride Lugano

17:45

Saal 1 – I14/6J.

Pathé Les Galeries Lausanne

10:50

Saal 3 – O14/10J.

17:30

Saal 7 – O14/10J.

Le Nord-Sud Genève

13:15

Saal Nord – O14/10J.

18:00

Saal Sud – O14/10J.

Sterk Baden

17:15

Saal 2 – I/df14/10J.

Rex Cinemotion Fribourg

17:30

Saal 3 – O14/10J.

Cinema Luna Frauenfeld

19:30

Saal 1 – I/d14/10J.

Colisée Couvet

17:30

Saal 1 – O14/10J.

Casino Cossonay-Ville

17:00

Saal 1 – O14/10J.

Rex Biel/Bienne

12:00

Saal 2 – I/df14/10J.

CineMovie Bern

14:30

Saal 3 – I/df14/10J.

20:15

Saal 2 – I/df14/10J.

kult.kino atelier Basel

13:30

Saal 5 – I/df14/10J.

20:10

Saal 2 – I/df14/10J.

Arthouse Le Paris Zürich

14:30, 17:30

Saal 1 – I/df14/10J.

Arthouse Piccadilly Zürich

20:15

Saal 2 – I/df14/10J.

Houdini Zürich

15:40

Saal 2 – I/df14/10J.

Jetzt im Kino 6 von 46 Filme