The Power of the Dog Australien, Kanada, Neuseeland, Grossbritannien 2021 – 125min.

Kurzbeschreibung

The Power of the Dog

Genre
Drama Liebesfilm Western

Montana, 1925. Phil und George Burbank betreiben seit dem Tod ihrer Eltern vor 25 Jahren gemeinsam eine Ranch in Montana. Sie sind grundverschieden, teilen seit Kindesbeinen aber das Zimmer. Doch dann heiratet George die verwitwete Rose. Zusammen mit Rose zieht deren zartbesaiteter Sohn Pete auf die Ranch. Das stört nicht nur empfindlich der Brüder Zweisamkeit, sondern zwingt den bisher als harten Kerl auftretenden Phil auch, seine verborgenen anderen Seiten zu entdecken.

Kinostart

Deutschschweiz: 18. November 2021

Romandie: 17. November 2021

Tessin: 18. November 2021

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

julianne

vor 4 Tagen

Wahre Kunst solche Filme lieben die Academy Awards ! Traum cinematography von der Traum Kulisse Neuseeland und Hammer Soundtrack !!undnhammer Performances! Benedict Cumberbatch sowieso immer Weltklasse ! Und Kirsten Dunst war noch nie so stark !


michael_moran

vor 7 Tagen

This film has a lot of good moments, and the cinematography is great. But, critics seem to forget what a three dimensional character is!!!! You cant just have characters "Me Bad", "Me Sad" or whoever and expect audiences to just go with that dribble. It needs scenes that you would expect it to have in order to show well rounded characters and a believable world. But it doesn't for the most part. It has a bit towards the end with Cumberbatch's character, but everyone else, no. This film is missing scenes, and too much unnecessary stuff.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 7 Tagen


as1960

vor 12 Tagen

Glänzende Darstelller (allen voran Benedict Cumberbatch) in einer vielschichtigen Story: "The Power Of The Dog" bietet viel. Leider ist wird Handlung um veraltete Rollen-/Männerbilder etwas zähflüssig und anstrengend erzählt. Passt dazu, dass der Schluss einen gewissen Interpretationspielraum offen lässt. So glaube ich, dass die Chance auf einen ganz grossen Film verpasst wurde. Speziell ist er aber allemal.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm The Power of the Dog

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

Otello Ascona

20:15

Saal 1 – O16/10J.

kult.kino atelier Basel

13:30, 17:45, 20:15

Saal 4 – E/d16J.

Kino REX Bern

15:15

Saal 1 – E/d16J.

Filmpodium Biel/Bienne Biel/Bienne

10:30

Saal 1 – E/d16J.

Cinerama Empire Genève

17:55 (4K 5.1)

Saal Cinerama Empire – O16J.

Pathé Galeries Lausanne

20:50

Saal 3 – O16J.

Skino Schaan

20:30

Saal 2 – E/d16/14J.

Kiwi-Scala Schaffhausen

14:15

Saal 1 – E/d16J.

Passerelle Wattwil

19:30

Saal 2 – E/d16J.

Loge Winterthur

14:15

Saal 3 – E/d16J.

Gotthard Zug

17:15

Saal 1 – E/d16/14J.

Kosmos Zürich

15:10, 20:40

Saal 4 – E/d16J.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 60 Filme