Slalom Belgien, Frankreich 2020 – 92min.

Kurzbeschreibung

Slalom

Genre
Drama

Das Skifahren ist die Passion der 15-jährigen Lyz. Sie wurde ausgewählt für ein Elite-Programm, das zukünftige Spitzensportler hervorbringen soll. Unter der Anleitung ihres Trainers Fred ist Lyz' Alltag geprägt von zermürbenden Fitnesseinheiten und atemberaubenden Slalomläufen. Auf den Schultern der ambitionierten Teenagerin lastet ein ungeheurer Druck, den sie beinahe gänzlich ohne familiären Rückhalt bewältigen muss. Als Fred die körperliche Nähe im Training auszunutzen und Grenzen zu überschreiten beginnt, sieht sich Lyz vor immer schwierigere Entscheidungen gestellt. Mit fulminanter Kamera inszeniert Regisseurin Charlène Favier eine hochaktuelle Geschichte über Emanzipation im Milieu des Spitzensports.

[Text: Zurich Film Festival] [Pressetext]

Kinostart

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Patrick

vor 7 Monaten

Rasante Abfahrts ~Szenen bei denen man sich mittendrin fühlt, mit solchen Szenen kan Slalom überzeugen.Aber dennoch geht es Hauptsächlich nicht um die Abfahrten,sondern um die Bezeichnung zwischen der Ski~Fahrerin und des Trainers und das wird Filmisch und Darstellerisch Nachdenklich und Feinfühlig umgesetzt.Ich habe Slalom am ZFF.2020 gesehen in Anwesenheit von Filmemacherin Charlène Favier.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 7 Monaten


Watchlist

Kinoprogramm Slalom

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 39 Filme