Gott, du kannst ein Arsch sein! Deutschland 2020 – 98min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

1

4

2

0

1

3.5

8 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Taz

vor 13 Tagen

Gute, aber halt auch dramatische Story, die von frischen Gesichtern umgesetzt wurde. Trotzdem kriegt man unnötige Füllszenen, die überflüssig sind und die Handlung verlangsamen und gar unterbrechen. Da Schweiger nur eine Rolle spielt und nicht inszeniert, kann man nicht von einem typischen Schweigerfilm sprechen. Obwohl halt sehr viele Ähnlichkeiten in der Machart und der Präsentation vorhanden sind.Mehr anzeigen


Julia

vor 15 Tagen

Es sind zum Teil weithergeholte Handlungen und Füll-Szenen, was wohl mehr Unterhaltung und Abwechslung bringen sollte. Also, alle Reisenden sind quasi Mittellos tagelang unterwegs. Wäre gar nicht möglich auf die Art. .....Es geht wohl am Schluss um die Botschaft. ........um loszulassen.......und zu sich selber finden?.....smileMehr anzeigen


Patrick

vor 21 Tagen

Ein Abenteuerliches und Bewegendes Roadmovie verfeinert mit famos spielten Jungstars wie:Sinje Irslinger und dem Schweizer Max Hubacher.Die Story wird sehr unterhaltsam erzählt und kommt sehr kurzweilig rüber.Ich habe diesen Film am ZFF.2020 in Anwesenheit von:Sinje Irslinger,Filmemacher André Erkau und Til Schweiger (der an diesem Abend das Goldene Auge für sein Lebenwerk bekam) gesehen.Dafür gibts von Mir 4.1/2 Goldene Augen von 5.Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 9 Tagen


Watchlist