Midnight Traveler Kanada, Katar, Grossbritannien, USA 2019 – 90min.

Kurzbeschreibung

Midnight Traveler

Genre
Dokumentation

Weil der Regisseur Hassan Fazili einen Film über einen früheren Taliban-Kommandeur drehte, der sich für Frieden eingesetzt hat, drohen ihm die Taliban mit dem Tod. Fazili und seiner Familie bleibt keine Wahl: Sie müssen aus Afghanistan fliehen und darauf hoffen, dass ihnen ein anderes Land Asyl gewährt. Die mehrjährige, ebenso strapaziöse wie gefährliche Reise halten sie mit ihren Smartphones fest.

Kinostart

Deutschschweiz: 12. Dezember 2019

Romandie: 1. Januar 2033

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Yvo Wueest

vor 10 Monaten

Eine Familie flüchtet aus Afghanistan. Als Zuschauende begleiten wir Eltern und Kinder über die berüchtigte Balkanroute. Eine herausfordernde, entbehrungsreiche und lebensgefährliche Situation. Die beiden Filmschaffenden, Mutter und Vater, dokumentieren eindrücklich, wie ihnen Skepsis, Ablehnung und Hass entgegenschlägt. Wie sie von Schleusern unterstützt, manchmal auch übers Ohr gehauen werden. Der Film bleibt bis am Schluss packend, erhellend ... und verdient besondere Beachtung, weil hier Betroffene, d.h. Mutter, Vater und die beiden starken Mädchen, von sich und ihrem Leid, aber auch "Galgenhumor" und Überlebenswillen erzählen.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Midnight Traveler

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 55 Filme