CH.FILM

African Mirror Schweiz 2019 – 85min.

Kurzbeschreibung

African Mirror

Genre

Ausgehend von dessen Werk und Nachlass forscht African Mirror dem von René Gardi (1909-2000) in zahllosen Reportagen und Dokumentarfilmen vermittelten ambivalenten Afrika-Bild nach, welches die Wahrnehmung, welche man in der Schweiz von Afrika hatte, über Jahre prägte.

Kinostart

Deutschschweiz: 14. November 2019

Regie

Details zum Film

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

doro_a

vor 17 Stunden

Ein eindrücklicher Film, der zum Nachdenken anregt: über die "damalige Zeit" in den 1950er-Jahren, wo Kolonialismus und das herabwürdigende Kategorisieren der "edlen Wilden" auch hierzulande noch ganze Generationen prägte. Mischa Hedinger zeichnet bewusst ein widersprüchliches Bild von René Gardi: der weisse Mann als Forscher und Vermittler fremder Lebensweisen - aber auch als Rassist und Spielball der Kolonialisten, der ironischerweise genau die Bewahrung und Reinheit "dieser wilden Völker" sucht um sie zu glorifizieren - sie sollen aber bitte nicht "modern" werden. Sehr sehenswert! Aber bitte keinen "Wohlfühlfilm" erwarten :-)Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm African Mirror

Es gibt keine Vorstellungen in deinen gewählten Regionen.

Läuft auch in

Landkino Fachwerk Allschwil

20:15

Saal 1 – O/d16J.

Kino REX Bern

14:00, 20:30

Saal 1 – O/df16J.

Riffraff Zürich

14:40, 21:00

Saal 2 – O/de16J.

17:40

Saal 1 – O/de16J.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 63 Filme