CH.FILM

African Mirror Schweiz 2019 – 85min.

Kurzbeschreibung

African Mirror

Genre

Ausgehend von dessen Werk und Nachlass forscht African Mirror dem von René Gardi (1909-2000) in zahllosen Reportagen und Dokumentarfilmen vermittelten ambivalenten Afrika-Bild nach, welches die Wahrnehmung, welche man in der Schweiz von Afrika hatte, über Jahre prägte.

Kinostart

Deutschschweiz: 14. November 2019

Romandie: 11. November 2020

Regie

Details zum Film

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

doro_a

vor 10 Monaten

Ein eindrücklicher Film, der zum Nachdenken anregt: über die "damalige Zeit" in den 1950er-Jahren, wo Kolonialismus und das herabwürdigende Kategorisieren der "edlen Wilden" auch hierzulande noch ganze Generationen prägte. Mischa Hedinger zeichnet bewusst ein widersprüchliches Bild von René Gardi: der weisse Mann als Forscher und Vermittler fremder Lebensweisen - aber auch als Rassist und Spielball der Kolonialisten, der ironischerweise genau die Bewahrung und Reinheit "dieser wilden Völker" sucht um sie zu glorifizieren - sie sollen aber bitte nicht "modern" werden. Sehr sehenswert! Aber bitte keinen "Wohlfühlfilm" erwarten :-)Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm African Mirror

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 48 Filme