Yuli Spanien 2018

Kurzbeschreibung

Yuli

Genre
Drama

Inspiriert vom Leben des weltbekannten Ballettstars Carlos Acosta und dessen Autobiografie «No way home» erzählt die spanische Regisseurin Icíar Bollaín mit Yuli vom beschwerlichen Weg eines legendären Tänzers, der ursprünglich gar keiner sein wollte. Obwohl er in einem der ärmsten Stadtteile Havannas aufwächst, schafft er es bis ans English National Ballet und wird dort als erster dunkelhäutiger Tänzer dazu berufen, Shakespeares Romeo zu spielen.

Kinostart

Deutschschweiz: 14. März 2019

Romandie: 5. Juni 2019

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Patrick

vor 3 Monaten

Ein kraftvoller Film der durch den ganzen Film hindurch Traurigkeit & Verbitterung versprüht.Die Tanz Aufnahmen und die Spiel~Szenen sind grandios umgesetzt und runden das ganze mit Bravour ab.


Yvo Wueest

vor 6 Monaten

Dass ein Drehbuch von Paul Laverty -der bereits mehrere Drehbücher für Ken Loach geschrieben hat- etwas hergeben wird, war schon vor dem Film klar. Zusammen mit der talentierten spanischen Regisseurin Icíar Bollaín
gelingt es ihm hier mit packenden Montagen den Tanz als eine Art psychoanalytischen Katalysator der inneren Spannung (von der wir gerne noch mehr gesehen hätten) des Hauptdarstellers Acosta zu inszenieren.Mehr anzeigen


gimir

vor 7 Monaten

Bildgewaltig und mit einer feinen und eindringlichen Story. Absolut sehenswert!


Watchlist

Kinoprogramm Yuli

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 53 Filme