Elle Belgien, Frankreich, Deutschland 2016 – 130min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

4

12

3

2

0

3.9

21 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

marc_mayr

vor 2 Jahren

Konsequente Figur, der Film macht keine faulen Kompromisse, Kompliment. Ist das Lebenstrauma der 10 jährigen Michèle die Ursache, die wie ihre Gamefiguren (wortwörtlich) alles wegsteckt, oder ist es normales Verhalten einer Person (Frausein) unserer Zeit? Nicht nur Michèle nimmt gelasen, was Mann so anrichtet. Die 3. Vergewaltigung war wohl keine mehr und (nur?) jene mit der erfolgreichen Gegenwehr Fantasie. Ich fand die Szene lustig. Gut gemachter Film.Mehr anzeigen


Patrick

vor 2 Jahren

Von der Atmosphäre und dem Soundtrack sowie den Sex-Szenen her erinnert Elle an Basic Instinkt.Die Story wird sehr gemälich erzählt und ist mit 130 min. zu lang aber so sind Arthouse Filme teilweise,in diesem Sinne ist Elle als eine Art im Basic Instinkt Arthouse-Movie Stil zu bezeichnen.Die Dialogen von Elle in kinffig und treffen ins Schwarze sowie ist die Darsteller Leistung von Isabelle Huppert famos und das ist wohl das Beste oder das Oscarhafte vom Film Elle.Mehr anzeigen


asgoodasitgets

vor 2 Jahren

Absolut genialer Thriller, spannend, verstörend, grandios gespielt. Sicher einer der besten Filme des Jahres! Ein Muss!


nick74

vor 2 Jahren

Verdrehter Thriller mit gestörten Hauptfiguren, keine Gesellschaftskomödie in meinen Augen, kein Film, den ich mir nochmals ansehen würde


Watchlist