War Dogs USA 2016 – 115min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

5

7

3

0

1

3.9

16 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Deg89

vor 2 Jahren

Kein witziger Klamauk wie es der Trailer andeutet, sondern eine tiefgründige Kriegswirtschaftskritik steckt in diesem Film. Jonah Hill liefert zwar ein paar Gags, diese haben jedoch immmer einen erschreckenden Kontext und verdeutlichen gleichzeitig seine machthungrige Figur. Die eigentliche Hauptfigur und die restlichen Nebendarsteller werden allerdings größtenteils mit einen simplen, dramatypischen Handlungsbogen versehen.Mehr anzeigen


nicca23

vor 3 Jahren

Die Absurdität von Krieg und Kapitalismus wird in War Dogs durch diese völlig irrsinnige wahre Geschichte zweier eigentlich rechtschaffenen jungen Männer äusserst effektiv dargestellt. Zu jeder Zeit nimmt man den beiden Protagonisten ihre Rollen ab und kann deren Motive nachvollziehen. War Dogs rechnet gnadenlos mit unserer von Egoismus, Geldgier und Werteverlust dominierten Zeit ab und tut dies auf authentische Weise. Die "greatest nation of the world" kriegt dabei ordentlich ihr Fett ab und es bleibt dabei ein Nachgeschmack von Bewunderung und gleichzeitig Ekel für die beiden jungen Bros, die ein System ausreizen, in welchem derartige Machenschaften überhaupt möglich sind. Nach Lord of War (2005) ist War Dogs ein Antikriegsfilm der besonderen Güte.Mehr anzeigen


navj

vor 3 Jahren

Ein Film über den internationalen Waffenhandel mit herausragenden Schauspieler (Miles Teller und Jonah Hill), was will man mehr? Der Trailer versprach vieles, doch der Kinobesuch war ernüchternd.

Die Umsetzung von "War Dogs" erinnert mich stark an Martin Scorsese's "Wolf of Wall Street". Sie verfügen beide über die gleichen Beats und über ähnliche Story-Stränge. Dieses Erfolgsrezept machte Scorsese's Film beinahe zu einem Meisterwerk. Im Unterschied zu "Wolf of Wall Street" war "War Dogs" weder lustig, noch unterhaltsam.Mehr anzeigen


forumuser

vor 3 Jahren

Unglaublich, dass diese Geschichte wahr ist. Gut gespielt, spannend, nachdenklich stimmend und stellenweise unglaublich lustig.


as1960

vor 3 Jahren

"War Dogs" zeigt die wahre Geschichte 2er ehemaliger Schulkameraden, die ins Waffengeschäft mit dem Pentagon einsteigen und schon bald den legalen Weg verlassen. Ein Drama mit viel Humor, getragen von den toll aufeinander abgestimmten Miles Teller und Jonah Hill. Gute Unterhaltung, aber lange nicht so zynisch wie "Lord Of War".Mehr anzeigen


Mua81

vor 3 Jahren

Spannend umgesetztes, realistisch anmutendes Drama, bei welchem man doch ordentlich ins Grübeln kommt, wie viel wahres wohl drann ist.
Fand in originell umgesetzt, mit cleveren Wendungen. Echt gute Unterhaltung.


dulik

vor 3 Jahren

War Dogs ist ein Drama, welches durch seine zahlreichen witzigen und verrückten Momenten genau die richtige Frische erhält. Der Film hat einen sehr angenehmen Erzählstrang und wird dadurch zu keinem Moment langweilig.
Wenn man dann noch bedenkt dass die Handlung einer wahren Geschichte entspricht, gibt einem der Film auch im Nachhinein noch zu denken, auch wenn dadurch das Ende vielleicht nicht ganz dem entspricht, was sich der Durchschnitts-Zuschauer erhoffen mag.
9/10Mehr anzeigen

Zuletzt geändert vor 2 Jahren


frozone

vor 3 Jahren

"War Dogs" kann sich nicht entscheiden: Politisch unkorrekter Exzess à la "Wolf of Wallstreet" noch bissige Satire à la "Lord of War"? Der Film entscheidet sich für den mässigen Mittelweg. Schade, dass auch der Humor auf der Strecke bleibt...


netmetrix

vor 3 Jahren

gut


Watchlist