Violette Belgien, Frankreich 2013 – 139min.

Kurzbeschreibung

Violette

Genre
Drama

In Zeiten, in denen Frauen in Europa ohne die Zustimmung ihrer Ehemänner weder arbeiten noch ein eigenes Bankkonto eröffnen konnten, schrieb die Französin Violette Leduc über ihr Leben als uneheliches Kind, über ihre verhasste Mutter, ihre Abtreibung und die erotischen Phantasien von Frauen mit Frauen. Mit ihrem ehrlichen und instinktiven Schreibstil und provokanten Inhalten hatte sie zunächst wenig Erfolg beim Publikum. Erst in den 1960er-Jahren schafft sie mit ihren Memoiren ihren literarischen Durchbruch.

Kinostart

Deutschschweiz: 29. Mai 2014

Romandie: 6. November 2013

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

willhart

vor 5 Jahren

Den Anfang fand ich zu affektiert, dann war ich gefesselt von franz. Kulturgeschichte und Zeitgeschichte. Fasziniert von der Darstellung von de Beauvoir und Le Duc. Hätte ihr von Herzen ein längeres Leben gewünscht. Und wie jung unser relativer Wohlstand ist - und wir habens noch immer nicht begriffen.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Violette

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 59 Filme