Lawless USA 2012 – 115min.

Kurzbeschreibung

Lawless

Genre
Krimi Drama

Ein echter Männerfilm: John Hillcoats Gangster-Ballade mit Shia LaBoeuf und Tom Hardy.

Kinostart

Romandie: 12. September 2012

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

8martin

vor einem Jahr

Der gefühlte hundert tausendste Film über die Prohibition der 30er Jahre in den USA. Er unterscheidet sich durch drei Dinge von der Masse: erstens die lange Promiriege vor und hinter der Kamera, zweitens die Orgien von Blut und Brutalität, die hier verbraten werden und drittens hier gibt es fast keine Gutmenschen nur Verbrecher. Egal auf welcher Seite des Gesetzes, das es hier ja nicht gibt, sie stehen. Da muss man schon so ein hartgesottener Bursche sein wie Forrest (Tom Hardy) der älteste der Bondurant Brüder. Der lebte munter weiter, nachdem man ihm die Kehle durchgeschnitten hatte.
Nachdem die Zuschauer optisch durch Ströme von Blut gewatet sind, Folter und brutale Schläge überstanden haben, sind noch drei von den vier Brüdern am Leben. Und die demonstrieren eine der amerikanischsten Eigenschaften überhaupt: immer wieder aufstehen. (Shia Labeouf, Jason Clarke) Das tun die Jungs und haben folglich viele Kinder. Zwei Frauen im Clan helfen dabei: die Animiermietze Maggie (Jessica Chastain) und die fundamentalistische Sektenangehörige Bertha (Mia Wasikowska). Gegen die Bondurant Brüder stehen noch Guy Pearce als arroganter sadistischer Special Agent und Gary Oldman als konkurrierender Gangsterboss.
Die Atmosphäre ist düster, vorherrschend bräunlich, die Musik passt gut. Im Spaghetti Western pflasterten nur Leichen die Wege der Pistoleros, hier schwimmen sie noch in roter Farbe. Qualität kann man dem Streifen ja schlecht absprechen, aber für meinen Geschmack war zu viel Rot dabei. Nick Cave ist ja auch alles andere als ein Warmduscher. Hier hat ihm die Realität die Fakten geliefert, die John Hillcoat so farbig umgesetzt hat. Blutig spannend. Vampire könnten sich dran tot saufen.Mehr anzeigen


Helebore

vor 6 Jahren

Super Film!


Barbarum

vor 7 Jahren

Hervorragend inszeniert und mit einem Gespür für Atmosphäre fotografiert. Man spürt richtig gehend den Dreck und die Armut der Zeit zwischen den Weltkriegen. Die tollen Darstellerinnen Wasikowska und Chastain bekommen leider relativ wenig zu tun. Ihre Rollen sind nicht mehr als Staffagen. Nick Cave schreibt wohl besser für Männer.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Lawless

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Jetzt im Kino 6 von 52 Filme