Die Jagd Dänemark 2012 – 111min.

Kurzbeschreibung

Die Jagd

Genre
Drama

Thomas Vinterberg zeigt, welche fatale Kettenreaktion ihren Lauf nehmen kann, wenn in einer Kleinstadt ein Kindergärtner fälschlich des Missbrauchs bezichtigt wird. Frei von Spekulationen und mit viel menschlichem Feingefühl nimmt sich der Däne der komplexen Thematik an, und entwickelt einen dringlichen Sog, dem man sich kaum entziehen kann. Nicht zuletzt seinem exzellenten Hauptdarsteller Mads Mikkelsen ist es dabei zu verdanken, dass sich trotz einer vielleicht allzu geradlinigen und sich nahtlos ergebenden Erzählung echte Erschütterung bis zum effektvollen Ende einstellt.

Kinostart

Deutschschweiz: 31. Januar 2013

Romandie: 14. November 2012

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

dulik

vor 2 Jahren Exzellent

Packendes und mitreissendes Drama, bei dem man sich sehr gut in die missliche Lage der Hauptfigur hineinversetzen kann. Auf beängstigende, aber sehr glaubwürdige Art und Weise, wird vermittelt, wie schnell sich ein Gerücht verbreiten kann und welch dramatische folgen daraus resultieren können. Auch wie man von der Gesellschaft voreilig verurteilt wird, nur weil diese glaubt, was sie glauben will, wird eindrücklich aufgezeigt. "Die Jagd" spricht dabei das sehr heikle Thema des sexuellen Missbrauchs an Kindern an.
9/10Mehr anzeigen


Janissli

vor 3 Jahren

Die Geschichte macht einem fast wahnsinnig. Die Machtlosigkeit gegenüber einer solchen Anschuldigung ist beängstigend. Der Film somit fesselnd.


Patrick

vor 4 Jahren

Beklemmendes Drama, das von den Darstellern grandios gespielt ist, nur das Filmende kommt fraglich daher.


Watchlist

Kinoprogramm Die Jagd

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 9 Filme