CH.FILM

Manipulation Schweiz 2011

Kurzbeschreibung

Manipulation

Genre
Drama Thriller

Als im Jahr 1956 in Ungarn der Aufstand gegen die kommunistische Diktatur von sowjetischen Truppen brutal niedergewalzt worden war, setzte in allen westlichen Ländern eine Hetzjagd gegen all jene ein, die man als Kommunisten verdächtigte. Dabei wurde in kaum einem andern Land Westeuropas eine Hysterie veranstaltet wie in der Schweiz. Bundesrat und Armeeführung begannen heimlich, eine Bewaffnung der Armee mit Atomwaffen voranzutreiben. Für dieses Ziel schienen alle Mittel recht.

Kinostart

Deutschschweiz: 3. Februar 2011

Regie

Darsteller

Details zum Film

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

filmfan51

vor 8 Jahren

intelligenter Plot, grossartige Schauspieler, bemerkenswerte Parabel über Filz und Macht.


Electroman

vor 8 Jahren

Endlich wieder einmal ein Schweizer Film, welcher auch auf dem internationalen Parkett bestehen kann. Obwohl die Handlung in den 50ern angesetzt ist, hat die behandelte Thematik nichts an Aktualität eingebüsst. Herausragende Protagonisten (Klaus Maria Brandauer, Sebastian Koch) runden das Bild ab.Mehr anzeigen


klqwvb

vor 8 Jahren

.. schlicht eine Zumutung.. langweilig und ein Thema das zum gähnen anregt.. ein typischer Schweizerfilm. Wird auf dem internationalen Parkett betimmt ein Flop!


Watchlist

Kinoprogramm Manipulation

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 47 Filme