Adèle und das Geheimnis des Pharaos Frankreich 2010 – 107min.

Kurzbeschreibung

Adèle und das Geheimnis des Pharaos

Genre
Action Abenteuer Trickfilm

Paris im Jahre 1912: Adèle ist soeben aus Ägypten zurückgekehrt, als in der Stadt eine Panik ausbricht. Im Jardin des Plantes ist aus einem 136 Millionen Jahre altem Ei ein riesiger Flugsaurier, ein Pterodactyl ausgeschlüpft, das den Himmel über der französischen Hauptstadt unsicher macht.

Mit der Verfilmung von "Adèle", nach den beliebten Comics "Les aventures extraordinaires d'Adèle Blanc-Sec" von Jacques Tardi, kehrt Erfolgsproduzent Luc Besson auf den Regiestuhl zurück. Selbst Vater von drei Töchtern, hat es sich Besson spätestens seit "Arthur and the Minimoys" zum Ziel gemacht, anspruchsvolles Familien-Entertainment für große und kleine Kinozuschauer umzusetzen. Mit Adèle schenkt Besson dem Publikum nun eine bezaubernde Heldin, die uns auf eine märchenhafte und humorvolle Reise in das Paris der Jahrhundertwende nimmt, voller Exotik, Spannung und Fantasie. Als eigensinnige, unerschrockene Adèle glänzt Bessons neue Entdeckung Louise Bourgoin ("Das Mädchen aus Monaco"). Ihren finsteren Gegenpart verkörpert Mathieu Amalric ("James Bond 007 - Ein Quantum Trost"). [Pressetext]

Kinostart

Romandie: 14. April 2010

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Watchlist

Kinoprogramm Adèle und das Geheimnis des Pharaos

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Jetzt im Kino 6 von 35 Filme