Freie Zone Frankreich 2007 – 100min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

0

0

1

1

0

2.5

2 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Gelöschter Nutzer

vor 10 Jahren

Die Geschichte ist eigentlich ganz interessant erzählt und in schöne Bilder gefasst. Die Schauspieler, allen voran der alte Jean-Paul Roussillon sind auch nicht schlecht. Doch alles bleibt an der Oberfläche. Die Gefährlichkeit der Situation für die verfolgten Juden im nicht besetzten Frankreich des 2. Weltkrieges blitzt nur gelegentlich kurz auf. Jedesmal geht nach kurzer Schwierigkeit alles wieder glatt. Zu glatt. Teilweise auf dem Niveau von Ferien auf dem Bauernhof kann man die überbordende Freundlichkeit des Gastgebers nur als Paradebeispiel für einen Gutmenschen zur Kenntnis nehmen. Man könnte meinen die Franzosen haben die deutschen Juden doch geliebt und ihnen nach Kräften geholfen. Wenn’s nur so einfach gewesen wäre. Christophe Malavoy war vor der Kamera doch besser als dahinter. Zu seicht, zu unproblematisch, zu viel der Blicke durch die rosarote Brille. So darf man mit diesem Thema nicht umgehen.Mehr anzeigen


Watchlist