Factotum Norwegen, USA 2005 – 93min.

Kurzbeschreibung

Factotum

Genre
Drama

«Factotum», eine Verfilmung des gleichnamigen Romans von Charles Bukowski, ist die Geschichte eines Schriftstellers, der sich von Job zu Job hangelt und wegen Trunkenheit und schlechtem Benehmen meist nach kurzer Zeit wieder rausfliegt. Zwischendurch wettet er bei Pferderennen und hat mehr oder weniger lange Affären mit charakterlich auch nicht sonderlich gefestigten Frauen, die er in Bars antrifft. - Ach ja, und im Übrigen ist Chinaski Schriftsteller.

Kinostart

Deutschschweiz: 19. Januar 2006

Romandie: 23. November 2005

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Gelöschter Nutzer

vor 13 Jahren

factotum ist gut**** aber der vorfilm ist genial*****


Gelöschter Nutzer

vor 13 Jahren

Die Umsetzung dieses an sich belanglosen Plotts ist meisterhaft. Ich kann mich an keinen anderen Film erinnern, der die Auswirkungen des Schnapsismus derart radikal und doch verführerisch darstellt. Matt Dillon ist absolut glaubwürdig. Unbedingt Alk ins Kino schmuggeln. Wo bleibt übrigens das erste Raucherkino Zürichs?Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm Factotum

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Passende Filme hier mieten

Teleboy
Hollystar

Jetzt im Kino 6 von 56 Filme