13 Geister Kanada, USA 2001 – 91min.

Kurzbeschreibung

13 Geister

Genre
Action Horror

Als Arthur Kriticos und seine Kinder Kathy und Bobby eine Erbschaft ihres verstorbenen Onkels Cyrus antreten können, sind sie zuerst überglücklich, denn der Pleitegeier schwebt über ihren Köpfen. Die Erbmasse besteht aus einem abgelegenen Haus, und man glaubt es kaum, darin haust doch tatsächlich ein Dutzend Geister.

Kinostart

Deutschschweiz: 17. Januar 2002

Romandie: 16. Januar 2002

Tessin: 15. Februar 2002

Streaming-Angebote

Regie

Darsteller

Trailer, Videos & Bilder

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

Sternenritter68

vor 17 Jahren

An den Haaren beigezogener Käse - das ist kein Horror sondern macht höchstens 3-jährigen Kindern Angst, die auch Lärm fürchten


tuvock

vor 18 Jahren

56 von 100


tuvock

vor 18 Jahren

Gefällt irgendwem der Film “ Ghost of Mars“ oder “ Das Geisterhaus“ oder vielleicht
„ House on Haunted Hill“ Davon je die abgespeckte Version. Vielleicht kennt ja auch wer “ Schrei der Verlorenen“ oder “ Das Haus der langen Schatten“? Ich habe jedenfalls diesen Film mit “ Ghosts of Mars“ verwechselt den es bei uns noch immer nicht gespielt hat. Eigenartig, der Film war so gut angepriesen, und dann ist er eigentlich gar nicht so gut geworden. Am Anfang hab ich mir gedacht, he was geht da ab, die Handlung ist irgendwie komisch, da sind mal alle am Schrottplatz, da kommt CYRUS KRITICOS (Fred Murray Abraham), und befiehlt einigen Leuten irgendwelche Dinge zu fassen und zu fangen.

Nach einiger Zeit kommt der Kinobesucher drauf das es Geister sind. Das Kino war zwar voll, aber wenn alle so wie meine Holde reagierten? Augen zu und durch, wenn mal eine grausliche Szene zu sehen war, dann wusste ich schon wo ich sitze. In einem 3. Klassigen Horrorsplatterfilm. Aber das macht nichts. Irgendwie war es dann etwas langweilig nach einiger Zeit. Ein Zombiegeistermonsterkingkongkillermaschinenmolochwesen hat einige Leute dezimiert. Dann war da einer der am Boden was gehört hat, der kam mir vor wie ein Schizoider Feng Shui Profi dessen Wünschelrute im Ohr liegt, der dann erschreckt fest stellte das nicht 12 sondern 40 Leichen Ihr Leben verloren. Also die Lebenden bevor sie tot sind.

Das hat DENNIS RAFKIN gesagt, zu CYRUS. Der hat da so einen Apparat gehabt, mit dem hat er den Moloch eingefangen, und dann war eine Blende, dann sah man eine Familie wie sie um Ihr Leben kämpft, 2 Kinder, 1 Mann, 1 Neger Haushälterin, ne urnette, so ne Roseanne auf Black, und die 2 Kinder bestanden aus KATHERINE KRITICOS (Shannon Elisabeth) und ROBERT KRITICOS, der um ca. 10 Jahre jüngere Bruder von KATHY. Die 2 spielen, dann gibt’ s ne Rückerinnerung, die Mutter kam bei einem Brand ums Leben. ARTHUR KRITICOS (Tony Shalhoub) muss sich um alles kümmern, ist außer Sinnen vor Trauer. Dann kommt ein Anwalt, der eröffnet Ihnen das Ihr reicher Onkel, also der Bruder von ARTHUR starb und ein Haus hinterließ. Der CYRUS ist nämlich am Anfang gestorben. Und die fuhren dann alle zu einem Haus.

Hie und da sah meine Freundin doch auf die Kinoleinwand, endlich wieder ein paar normale Leute. Dann war da das Haus, riesengroß, und modern, alles aus Panzerglas, mit Beschwörungsformeln wie sich rausstellte, um was abzuhalten, was Böses, wie man später draufkam, dann war da überall eine Vitrine mit Kunstgegenständen, Luxus Pur. Dann eröffnete Ihnen der Anwalt einen Reichtum. DENNIS war auch da, gab sich als Elektriker von den Städtischen aus, musste den Sicherungskasten sehen, kam ins Haus. Ging in den Keller, fiel ein paar Mal nieder. Rannte rauf, warnte ARTHUR und den Anwalt, CYRUS hat nämlich Geister gefangen und das war sein Hobby.Mehr anzeigen


Watchlist

Kinoprogramm 13 Geister

Leider ist uns das Kinoprogramm für diesen Tag noch nicht bekannt. Bitte schauen Sie wieder zu einem späteren Zeitpunkt vorbei.

Jetzt im Kino 6 von 51 Filme