Rush Hour 2 USA 2001 – 90min.

Cineman Movie Charts

Das gibt’s nur bei Cineman: Mitmachen bei der grössten Schweizer Film-Jury und mit etwas Glück schon bald gratis ins Kino!

  • Meisterwerk
  • gut
  • Mittelmass
  • kaum sehenswert
  • miserabel

5

4

3

2

1

63

57

51

11

12

3.8

194 User

Dein Film-Rating

Kommentare

Sie müssen sich zuerst einloggen um Kommentare zu verfassen.

Login & Registrierung

cleblue

vor 19 Jahren

Action pur - dieser Film ist gelungen!!!


neitscha

vor 20 Jahren

jackie chan ist der beste


goda

vor 20 Jahren

immer dasselbe


traver

vor 20 Jahren

Ist sehr witzig


joshj

vor 20 Jahren

würdiger Nahfolger vom 1.


pruehalliwel

vor 20 Jahren

einfach lustig


giftjohnny

vor 20 Jahren

Das habe ich mich gefragt. Denn ich finde den 1. Teil besser. Man musste auch mehr lachen und es war mehr Action. Jedoch hat er mir auch sehr gut gefallen. Ich freue mich aber schon auf den dritten Teil, den es hoffentlich recht bald gibt.
Vielleicht übertrumpht er die beiden. Aber ich würde mich nicht zu fest freuen.Mehr anzeigen


nice18

vor 20 Jahren

spitze


lilalaunebär

vor 20 Jahren

Chris Tuvker und Jackie Chan passen perfeckt zusammen


smile08

vor 20 Jahren

naja.. fast wie Nr. 1.. wer aber lang Kung-fu Szenen mag..ok


dominique74

vor 20 Jahren

Schlagfertige Action


zbindend

vor 20 Jahren

zum brüllen


dantea

vor 20 Jahren

Geiles Team..hoffe auf einen dritten Teil!!!


sandromeienhofer

vor 20 Jahren

Einfach nur: lustig


Gelöschter Nutzer

vor 20 Jahren

isch geil gsi


wächti

vor 20 Jahren

action total, sicher keine Zeit für Langeweile


k

vor 20 Jahren

eifach zum todlachä


myhi

vor 20 Jahren

Ist vollgepackt mit Humor und Action


splintizh

vor 20 Jahren

Besser als Teil 1.


banakonda

vor 20 Jahren

Witzig, unterhaltsam! Tolle Stunts von Jackie Chan!


braggia

vor 20 Jahren

action und spass genial verbunden!


michelle99

vor 20 Jahren

Wow


simsel

vor 20 Jahren

1 war scho mega! jacky chan 4 ever


nirwana68

vor 20 Jahren

witzig, aber sonst flach


bigmayi

vor 20 Jahren

Chris Tucker bring einem zum weinen vor lachen!


hwipf

vor 20 Jahren

Endlich einmal ein zweiter Teil, der nicht abfällt...


missa

vor 20 Jahren

Der witzigste Film, den ich je gesehen habe!


azuraikat

vor 20 Jahren

Ich weiss gar nicht, was ihr alle habt! Ich finde, dass RUSH HOUR 2 einer von den besten Filmen ist. Mir gefällt vor allem Chris Tucker, wegen seine Sprüche und Witze sehe ich ihn als bester Schauspieler. Ich selber mache auch Kampfsport und deshalb bewundere ich Jacky Chan wegen seines Kampfkunstes. Und die FRAUEN sind im 2. Teil viel hübscher und sexy! Im 2. Teil spielen sie in HONG KONG, SAN FRANCISCO oder LOS ANGELES (Ich bin mir nicht sicher) und LAS VEGAS! Im 1. Teil spielen sie nur in LOS ANGELES, also das ist billig! Dieser Film sehe ich als MEISTERWERK, denn er ist witzig und hat auch sehr viel Action!Mehr anzeigen


mannimmond

vor 20 Jahren

Einfach nur lustiger Durchschnitt


squid

vor 20 Jahren

Normalerweise bin ich der Meinung, dass man jeden Film, egal aus welchem Genre, welchem Jahr oder von welchem Regisseur als solches akzeptieren sollte. Jedem das seine. Für alle Ansprüche und Niveaus.
Doch ich kann beim besten Willen nicht begreifen, wie ein solcher Möchtegern wie Jackie Chan, dessen Bild man wohl im Lexikon unter dem Wort "billiger Kitsch" findet, überhaupt populär sein kann ...
Ich respektiere zwar die jahrelange körperliche Arbeit und den Einsatz, mit dem er sich die hochgearbeitet hat, doch eins ist sicher :
Er wird niemals die Klasse und die Ausstrahlung von Altmeister Bruce Lee erreichen. Der war zwar nie in solchem Masse erfolgreich, aber er beeindruckt mich immernoch allemal mehr ...

(Das einzige Mal, dass ich mir den diskutierten Film auch gar nicht erst ansehen wollte)Mehr anzeigen


stein

vor 20 Jahren

@Marco:
Reg dich nicht gleich auf, ich habe ja geschrieben, der Film hätte kein Hirn aber trotzdem Humor. Es war genau das richtige an jenem verregneten Nachmittag zum Abschalten.
4 Sterne finde ich aber schon etwas viel ;-)


sollthar

vor 20 Jahren

Rush Hour 2 ist genauso amüsant wie schon der erste Teil. Die Dialoge sind platt aber lustig und die Kampfszenen hervorragend koreografiert.

"hirnlos" wurde hier geschrieben.. ts... Also wenn du "Hirn" möchtest, dann schau nicht Rush Hour... Hirn hätte dem Film nur geschadet. Ich wage gar nicht daran zu denken, wie der herausgekommen wäre, hätte man da was geistreiches einbauen wollen...

Was der Film verspricht hält er auch und bietet sehr gute 90 Minuten Unterhaltung, zwar nicht mehr, aber auch absolut nicht weniger.

4 Sterne :)Mehr anzeigen


weeder

vor 20 Jahren

sehr spassig,mit witz und action


flenny18

vor 20 Jahren

sehr witzig


Gelöschter Nutzer

vor 20 Jahren

ganz ok


gorgeus

vor 20 Jahren

Gute Stunts und geile Sprüche


strider

vor 20 Jahren

Dank Chris Tucker halt trotzdem komisch.


damien7

vor 20 Jahren

endlich einmal eine bessere fortsetzung wirklich lustig!


anana

vor 20 Jahren

Die zwei sind einfach genial!!


daddyspopkorn

vor 20 Jahren

ein-wort filmkritik: fun


stein

vor 20 Jahren

Rush Hour 2 ist bei weitem nicht mehr so originell und spritzig wie der 1. Teil. Die Geschichte ist oberdämlich und die Dialoge verdienen diesen Namen eigentlich gar nicht. Aber darum geht's ja auch nicht.
Die Kampfszenen sind erste Sahne und das ewige Plappermaul Chris Tucker hat's immer noch voll drauf. Man nehem noch ein paar hübsche Asiatinnen dazu und der hirn- aber nicht ganz humorlose Kinospass ist fertig.Mehr anzeigen


stein

vor 20 Jahren

Schlechter als der 1. Teil.


dominikbloesch

vor 20 Jahren

Genau so gut wie der erste Teil!


tbalczar

vor 20 Jahren

Situationskomik


fleischkaese

vor 20 Jahren

GENIALER FILM, SCH*GEIL


stuntmaster

vor 20 Jahren

Jackie Chan 4ever


Taz

vor 20 Jahren

Die schnellsten Fäuste des Ostens und die grösste Plaudertasche des Westens gegen den Rest der Welt. So kann man diesen Film auch betiteln. Wer kann sich noch an den ersten Teil erinnern? Dort gab das ungleiche Cop-Duo ein Team ab, dass sich gegen Widerstände durch zu setzen hatte, sich heftig prügelte, lustige und lockere Sprüche abzog und vor allem aus dem "Problem" der Anpassung eines Menschen aus einer anderen Kultur, seine Witzigkeit zog. War es im ersten Teil noch Chackie Chan, der sich in L.A. nicht zurecht fand, ist es nun Chris Tucker, der in Hongkong völlig neben den Schuhen steht. Allerdings sieht man schon nach kurzer Zeit ein, dass ein "verwirrter" Chackie Chan witziger ist, als ein Chris Tucker, der mit einem lebendigen Huhn durch Hongkong rennt. Aus diesem Grund wechselt die Geschichte auch ziemlich genau in der Hälfte des Filmes auf amerikanischen Boden. (Las Vegas, um genauer zu sein) Die Story ist sehr dünn. Aber man geht ja auch nicht in einen Chackie-Chan-Film, um eine überzeugende Story zu sehen, oder? Die beiden Hauptfiguren machen das, was sie am besten können. Chan prügelt sich auf alle möglichen und unmöglichen Arten und Chris Tucker gibt einfach zu jeder Situation seinen Senf dazu. Das kann einem unter Umständen sehr auf die Nerven gehen, denn der schwarze Komiker ist mit einem Stimmorgan ausgestattet, welches einem nach einiger Zeit Gänsehaut verursachen kann. Okay, die Prügeleien sind gut. Aber das haben wird doch schon ein dutzendmal gesehen. Die Witze sind lustig, aber auch nicht wirklich neu. Okay, teilweise sind sie wirklich witzig, aber irgendwie fehlt der Charme und die Spritzigkeit des ersten Teils. Die Nebenfiguren spielen halt einfach mit, bleiben aber eher oberflächlich. Ausser vielleicht Zhang Ziyi, die schon in "Crouching Tiger, Hidden Dragon" ihre Reize einsetzen konnte, darf hier etwas mehr zeigen. Im Grossen und Ganzen ist der Film eine Neu-Auflage des ersten Teils. Weniger interessant, weniger witzig und weniger spektakulär. Aber für einen unterhaltsamen Abend reicht's allemal. Ach ja. Wie in jedem Film mit Chackie Chan gibt es natürlich auch hier am Schluss die "Bloopers". Die Szenen, die herausgeschnitten werden mussten, da irgend etwas nicht richtig klappte. Dass diese "Bloopers" fast das Witzigste am ganzen Film sind, spricht eigentlich eine deutliche Sprache. Ein 3. Teil scheint aber bereits in Planung.Mehr anzeigen


Watchlist